Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 19.11.2018, 16:20

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Nenne den Nachnamen des Autors!:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Spruch
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Spruch  Mit Zitat antworten
Super.

Danke :)
Beitrag Verfasst: 05.09.2018, 14:11
  Betreff des Beitrags:  Re: Spruch  Mit Zitat antworten
Nullus dies erat facilis nisi hesternus.
Beitrag Verfasst: 05.09.2018, 13:47
  Betreff des Beitrags:  Re: Spruch  Mit Zitat antworten
Hallo zusammen,

könnt ihr mir diesen Satz übersetzen?

"Der einzig leichte Tag war gestern"

Vielen Dank :)
lg
Beitrag Verfasst: 05.09.2018, 13:24
  Betreff des Beitrags:  Re: Spruch  Mit Zitat antworten
Vielen Dank :) für die schnelle Antwort :)
Beitrag Verfasst: 05.05.2015, 13:12
  Betreff des Beitrags:  Re: Spruch  Mit Zitat antworten
Beides ist grundsätzlich möglich. Meist steht aber das Verb am Satzende, also: Tempus fur est.
Das "est" könnte man sogar weglassen, weil es sich um einen Spruch handelt.
Beitrag Verfasst: 05.05.2015, 09:06
  Betreff des Beitrags:  Spruch  Mit Zitat antworten
Hallo ich brauche die korrekte Übersetzung von "die Zeit ist ein Dieb".
Ich dachte es hieß "tempus est fur" nun sagte man mir das es heißt "tempus fur est" um auf Nummer sicher zu gehen wollte ich hier gezielt nochmal nachfragen wie die korrekte Form lautet.


Vielen Dank schon mal im vorraus :)

Liebe Grüße
Beitrag Verfasst: 05.05.2015, 08:16

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de