Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 24.06.2018, 02:26

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Nenne den Nachnamen des Autors!:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Ist es richtig übersetzt?
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Ist es richtig übersetzt?  Mit Zitat antworten
"Von Geburt an lehrt ein Tag den anderen. Ab dann ist jeder seines eigenen Glückes Schmied.
Bis es Licht wird und man zu den Sternen steigt."

A prima aetate dies diem docet. A qua aetate faber est quisque fortunae suae, dum fiat lux et ad astra ascendatur.

"Bis es Licht wird und man zu den Sternen steigt."
Was meinst du damit?
Beitrag Verfasst: 13.04.2017, 11:34
  Betreff des Beitrags:  Re: Ist es richtig übersetzt?  Mit Zitat antworten
Kann mir jemand helfen? Die Grammatik wird hier wohl nicht ganz richtig sein ?!?!(Übersetzer app da keine Latein Kenntnisse vorhanden sind)

"Von Geburt an lehrt ein Tag den anderen. Ab dann ist jeder seines eigenen Glückes Schmied.
Bis es Licht wird und man zu den Sternen steigt."

"A die nativitis alios docere. De cetero, est quisque fortunae suae faber.
Levis est dum sursum, et vade in astra.

Kann mir jemand sagen ob das so richtig übersetzt ist oder es vllt sogar komplett richtig Übersetzen?
das wäre echt klasse.

danke im voraus
Dennis
Beitrag Verfasst: 13.04.2017, 11:18
  Betreff des Beitrags:  Re: Ist es richtig übersetzt?  Mit Zitat antworten
@amicus62. Sorry, ich hatte nach "cures" dem Nom.Plural gesucht, weil ich in dem "Frag Cäsar" zu flüchtig war. Danke für die Info!
Beitrag Verfasst: 30.03.2017, 18:44
  Betreff des Beitrags:  Re: Ist es richtig übersetzt?  Mit Zitat antworten
Bitte genau lesen: Es geht um das Wort curis,curis (Lanze). curis ist keine Ablativform dieses Substantivs. :)
Beitrag Verfasst: 30.03.2017, 15:57
  Betreff des Beitrags:  Re: Ist es richtig übersetzt?  Mit Zitat antworten
amicus62 hat geschrieben:
Ferner verlangt vacare den Abl.
curis ist nicht der Ablativ. Der hieße curi bzw. curibus. Auch das steht bei frag-caesar. :wink:


ich glaube du hast was verwechselt. Ablativ von cura ist entweder cura oder in Plural curis. So steht es zumindest in meinem Schulbuch. Cura ist doch die a Deklination. Daher doch die Übersetzung "frei von Sorgen". :mrgreen:
Beitrag Verfasst: 30.03.2017, 15:37
  Betreff des Beitrags:  Re: Ist es richtig übersetzt?  Mit Zitat antworten
http://de.pons.com/%C3%BCbersetzung?q=c ... &in=&lf=de
http://www.zeno.org/Georges-1913/A/curis?hl=curis

Es ist ein sabinisches Fremdwort. Das haben die Römer beim Raub der Sabinerinnen wohl versehentlich oder absichtlich
gleich mitgenommen. :wink:

Navigium tuum solum hoc in casu te deserit.
Beitrag Verfasst: 30.03.2017, 15:10
  Betreff des Beitrags:  Re: Ist es richtig übersetzt?  Mit Zitat antworten
@amicus: Keines der mir bekannten Wörterbücher kennt cures= Lanze :? :shock:
Beitrag Verfasst: 30.03.2017, 15:02
  Betreff des Beitrags:  Re: Ist es richtig übersetzt?  Mit Zitat antworten
Seacer hat geschrieben:
Hab dann bei frag-caesar.de nachgeschaut was es sein könnte und dort heißt es die Lanze.

Das Wort wird kommt im Schulwortschatz nicht vor. Das hätte dich stutzig machen sollen.
Ferner verlangt vacare den Abl.
curis ist nicht der Ablativ. Der hieße curi bzw. curibus. Auch das steht bei frag-caesar. :wink:
Beitrag Verfasst: 30.03.2017, 13:57
  Betreff des Beitrags:  Re: Ist es richtig übersetzt?  Mit Zitat antworten
habe an cura gar nicht gedacht. Ich dachte erst an curare. Aber curare ergibt in Ablativ kein curis. Hab dann bei frag-caesar.de nachgeschaut was es sein könnte und dort heißt es die Lanze. :mrgreen:
Beitrag Verfasst: 30.03.2017, 13:12
  Betreff des Beitrags:  Re: Ist es richtig übersetzt?  Mit Zitat antworten
Seacer hat geschrieben:
nimm dich vor dem Barbarus in Acht!"


Barbatus
Beitrag Verfasst: 28.03.2017, 18:36

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de