Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 10.12.2018, 09:19

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Schreibe den Nachnamen des Autors rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Meine Übersetzungen Latein-Deutsch
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Guten Morgen Fides,
du hattest meinen kleinen Witz mit der Domina, den ich zur Auflockerung gemacht habe, wohl in den falschen Hals bekommen. Anders kann ich deine Entrüstung nicht verstehen. Ich gehe davon aus, dass du dich zu dem Thema inzwischen informieren konntest, falls du die Bedeutung Domina im Deutschen nicht kanntest.
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 07:26
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
dieter hat geschrieben:
Domina und SM kannst du googeln, das ist etwas Unanständiges.
Warum hast du das Wort domina groß geschrieben und nicht übersetzt. Wahrscheinlich hat dir dein Rechtschreibprogramm einen Streich gespielt.

Ich habe keine schlechte Stimmung; aber wenn du Schluss machen willst für heute, können wir gerne morgen weiter machen.
Diesen letzten Satz solltest du noch korrigieren.


Wenn es was Unanständiges ist, warum schreibst du denn sowas? :roll:
Meinst du, es kommt beim anderen gut an?
Ich habe auch keine schlechte Stimmung, finde sie widerlich und fühle mich dann auch nicht wohl dabei.
Jeder Mensch ist mal nicht gut drauf, aber dass muss man dann mit sich selbst ausmachen und nicht an anderen Menschen auslassen. Das ist aber nur meine Meinung.
Nix für ungut.
Ich mache Morgen weiter...
Gute Nacht.
Beitrag Verfasst: 09.12.2018, 21:29
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Domina und SM kannst du googeln, das ist etwas Unanständiges.
Warum hast du das Wort domina groß geschrieben und nicht übersetzt. Wahrscheinlich hat dir dein Rechtschreibprogramm einen Streich gespielt.

Ich habe keine schlechte Stimmung; aber wenn du Schluss machen willst für heute, können wir gerne morgen weiter machen.
Diesen letzten Satz solltest du noch korrigieren.
Beitrag Verfasst: 09.12.2018, 19:18
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
* Wir sind hier nicht im SM-Studio!*
Was soll denn das heißen?!? SM? Wir können auch morgen weitermachen, wenn du heute keine Geduld mehr hast! Schlechte Stimmung schlägt mir auf den Magen.
Beitrag Verfasst: 09.12.2018, 19:10
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Sarve a domina in villam vocata cenam bonam paravit.
= Die Sklavin, nachden sie aus dem Landhaus der Domina* gerufen worden war, hat ein gutes Essen vorbereitet


* Wir sind hier nicht im SM-Studio!


Serva a domina in villam vocata cenam bonam paravit.

Zuerst wörtliche Übersetzung:
Serv vocata= die gerufene Sklavin

wohin gerufen?--> in villam= in das Landhaus
vom wem gerufen--> a domina= von der Herrin

Neuer Versuch!--> wörtliche Übersetzung.

P.S. Nach der wörtlichen Übersetzung, kommt die Übersetzung mit Temporalsatz ( nachdem).
Zum Schluss Übersetzung mit Relativsatz
Beitrag Verfasst: 09.12.2018, 18:57
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Beim nächsten Satz, oder ist mein Satz noch falsch und muss ich bei diesem Satz die passenden Wörter unterstreichen?
Beitrag Verfasst: 09.12.2018, 18:51
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Tipp:
Unterstreiche immer das PPP und das Wort, auf das es sich bezieht:

Serva ... vocata
Beitrag Verfasst: 09.12.2018, 18:36
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Ja, weißt du.. Ich habe versucht zu übersetzen, ohne über PC nachzudenken. Wort für Wort und dann
geordnet. Und ich hatte aber keinen Satz fehlerfei.
So kannst du es auch nicht sagen, dass ich fehlerfei die Sätze übersetzt hätte.

Sarve a domina in villam vocata cenam bonam paravit.
= Die Sklavin, nachden sie aus dem Landhaus der Domina gerufen worden war, hat ein gutes Essen vorbereitet.
Beitrag Verfasst: 09.12.2018, 18:22
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Jetzt hast du in dem letzten Lektionsstück alle PC richtig übersetzt und schreibst, dass du das PC nicht verstanden hast und nicht erkennst. Das verstehe ich nicht.
Die Übersetzung meines Satzes ist natürlich falsch. Du hast dir aus den Wörtern Herrin, Sklavin, Landhaus und Mahlzeit einen deutschen Satz gedichtet. So geht das leider nicht.
Die Erklärungen in deinem LB. sind für Studenten, die schon mehrere Sprachen sprechen. Für dich sind sie natürlich unverständlich. Deshalb versuche ich, dir das PC nochmal zu erklären.
P= Partizip. In Lektion 19 geht es zunächst nur um das Partizip Perfekt Passiv (PPP), das mit einem Substantiv verbunden ist:
servus vocatus= der gerufene Sklave
Dido vexata= die gequälte Dido.

Das hattest du doch schon verstanden, oder?
Jetzt kann zwischen servus und vocatus noch eine Beifügung stehen, von wem er gerufen wurde oder wohin oder weshalb er gerufen wurde
also servus a domino vocatus= der vom Herrn gerufene Sklave u.s.w.

Da diese wörtlichen Übersetzungen oft holprig klingen, kann man sie durch Nebensätze wiedergeben. Meist temporal= nachdem er gerufen worden war.
Oder durch Relativsatz, wie du das in einem Fall sehr gut gemacht hast.
--> Der Sklave, der gerufen worden war.
--> Wenn es in den Sinn des Satzes passt, kann man auch mit obwohl er gerufen worden war ( ist er zum Beispiel nicht ins Haus gekommen)

Wenn du also die Aufgabe bekommst, ein PC zu suchen, dann suchst du zuerst das Partizip, das du in den Stammformen des Verbs gelernt hast. Wenn du die Stammformen der Verben nicht im Kopf hast, dann kannst du auch kein PC erkennen oder übersetzen.
Wenn du das Partizip im Satz gefunden hast, dann musst du das dazugehörige Subsantiv finden, das In KNG dazu passt. KNG findest du 10x im Hefter!
Jetzt übersetze den Satz mit der Hilfe von amicus62.

P.S. Reg dich nicht auf! Vor Weihnachten gehen wir nicht zur nächsten Lektion, sondern wir werden wiederholen.
Beitrag Verfasst: 09.12.2018, 17:50
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Serva a domina in villam vocata cenam bonam paravit.
= die Herrin hat Sklavin in das Landhaus gerufen, um eine gute Mahlzeit vorzubereiten.


Ja, leider hast du das vermurkst.

(Serva a domina in villam vocata) cenam bonam paravit.

Das sollte weiterhelfen!
Beitrag Verfasst: 09.12.2018, 17:22

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de