Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 22.03.2019, 21:18

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Schreibe den Nachnamen des Autors rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Meine Übersetzungen Latein-Deutsch
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Hallo Fides, sei gegrüßt! Schön, dass es dir wieder besser geht. Sicher hast du in der langen Pause viel vergessen. Wir waren bei Lektion 23. Der angefangene Lektionstext ist u schwierig. Schau dir die letzten Lektionen nochmal an.
Hier sind zum Anfang drei einfache Sätze zu übersetzen:
1.Imperator iter fecit.
2.Pleps imperatorem salutavit.
3.Homo morbo vexatus clamavit.

Viel Erfolg zum Neueinstieg!
Beitrag Verfasst: 22.03.2019, 20:16
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Salvete Dieter und amicus62,

würde mich gern wieder zurückmelden, obwohl ich noch nicht gesund bin und Schmerzen habe. Aber gerne möchte ich weiter lernen und nicht noch weitere Zeit verstreichen lassen.

Lieben Gruß
Fides
Beitrag Verfasst: 22.03.2019, 19:09
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Danke Dieter. :wink:
Beitrag Verfasst: 28.02.2019, 20:27
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Alles Gute, und melde dich, wenn es dir besser geht!
Beitrag Verfasst: 28.02.2019, 18:09
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Salve lieber Dieter,
meine Schmerzen sind noch immer kaum zu ertragen. Was kann ein Mensch nur aushalten!
Morgen in aller Frühe habe ich einen Termin. Dann wird sich zeigen, was mit mir los ist.

Sobald es mir bissel besser geht, bin ich auch interessiert weiter zu lernen.
Die Schmerzen machen mich z. Zt. so richtig fertig.

LG Fides :(
Beitrag Verfasst: 28.02.2019, 17:48
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Guten Morgen Fides, hoffentlich geht es dir besser. Den Eintrag von gestern habe ich gelöscht.
Ich bin außer Haus; wenn du im Text weitermachen willst, ist amicus62 für dich da. Gute Besserung!
Beitrag Verfasst: 28.02.2019, 07:27
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Bis ich einen Termin habe bei meinen Chirurgen, muss ich noch bissel warten. Ich komme vor Schmerzen bald um !!
Das ist ja der Mist :(
Beitrag Verfasst: 27.02.2019, 19:30
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Adeas medicum optimum et doloribus victis iterum scribas!

=Gehe zum einem sehr guten Arzt, und wenn die Schmerzen besiegt sind, schreibe wieder!
Beitrag Verfasst: 27.02.2019, 16:30
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Lieber Dieter,
ich bin gar nicht so richtig bei mir. Ich habe extrem starke Schmerzen. Hoffe, dass diese recht bald wieder
verschwinden. Sorry, wenn ich so wenig schreibe... :(
Beitrag Verfasst: 27.02.2019, 15:38
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
richtig übersetzt! :D
Beitrag Verfasst: 27.02.2019, 13:46

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de