Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 22.05.2019, 19:52

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Schreibe den Nachnamen des Autors rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Meine Übersetzungen Latein-Deutsch
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Jetzt stimmt es! Und hier der nächste Satz:

Postquam Tiberius legem tulit, senatores ei repugnabant.
Beitrag Verfasst: 22.05.2019, 19:38
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Agricola equum suum reddere coactus est.
= Der Bauer ist gezwungen worden sein Pferd zurückzugeben.
Beitrag Verfasst: 22.05.2019, 19:28
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
dieter hat geschrieben:
suum hast du nicht übersetzt

Bitte erst meine Verbesserungsvorschläge beachten, dann kommt der neue Satz, sonst entsteht ein Wirbel.
Beitrag Verfasst: 22.05.2019, 18:58
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Ja, stimmt! Da hab ich mal wieder geschlafen..
Gibst du mir noch einen Satz?

Agricola equum suum reddere coactus est.
= Der Bauer ist gezwungen worden das Pferd zurückzugeben.
Beitrag Verfasst: 22.05.2019, 18:44
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Agricola equum suum reddere coactus est.
= Der Bauer ist gezwungen das Pferd zurückzugeben.


suum hast du nicht übersetzt
coactus est= er ist gezwungen worden ( Perfekt Passiv)
Beitrag Verfasst: 22.05.2019, 18:33
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Agricola equum suum reddere coactus est.
= Der Bauer ist gezwungen das Pferd zurückzugeben.
Beitrag Verfasst: 22.05.2019, 17:43
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Jetzt ist die Übersetzung perfekt! Der nächste Satz:

Agricola equum suum reddere coactus est.
Beitrag Verfasst: 22.05.2019, 17:19
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Das "zu" muss weg, oder den Satz noch umgestalten. Wäre aber nicht ratsam...

Agricolae cum filiis eo tempore bellum gerere debuerunt. Feminae et servi agros eorum male colere potuerunt.
= Die Bauern mit den Söhnen haben in dieser Zeit Krieg führen müssen. Die Frauen und Sklaven konnten deren Äcker schlecht bewirtschaften.
Beitrag Verfasst: 22.05.2019, 17:03
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
amicus62 hat geschrieben:
in dieser Zeit
deren Äcker


Ja, du hast recht, lieber amicus62, das hört sich auch viel besser an. Danke dir.

Agricolae cum filiis eo tempore bellum gerere debuerunt. Feminae et servi agros eorum male colere potuerunt.
= Die Bauern mit den Söhnen haben in dieser Zeit Krieg führen zu müssen. Die Frauen und Sklaven konnten deren Äcker schlecht bewirtschaften.

Das "zu" hat amicus62, der Strenge, wohl nicht gesehen :shock:
Beitrag Verfasst: 22.05.2019, 16:12
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
amicus62 hat geschrieben:
in dieser Zeit
deren Äcker


Ja, du hast recht, lieber amicus62, das hört sich auch viel besser an. Danke dir.

Agricolae cum filiis eo tempore bellum gerere debuerunt. Feminae et servi agros eorum male colere potuerunt.
= Die Bauern mit den Söhnen haben in dieser Zeit Krieg führen zu müssen. Die Frauen und Sklaven konnten deren Äcker schlecht bewirtschaften.
Beitrag Verfasst: 22.05.2019, 15:38

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de