Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 22.11.2018, 11:27

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Nenne den Nachnamen des Autors!:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Meine Übersetzungen Latein-Deutsch
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Guten Morgen Fides,
wenn du Zeit und Lust hast, mach mit A 2 Wie soll die Irrfahrt weitergehen? weiter. amicus62 wird dir gerne helfen. Ich bin jetzt erstmal außer Haus.
Beitrag Verfasst: 22.11.2018, 07:30
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
I-wie habe ich die Übersicht verloren und stecken geblieben, sorry.

Gute Nacht wünsche ich dir auch. :wink:
Beitrag Verfasst: 21.11.2018, 22:39
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Hier meine Übersetzung:
"Ich meine, dass Italien die ehrwürdige/alte Mutter ist, denn es besteht das Gerücht/ die Sage, dass Dardanus, der Urahn der Troianer, aus diesem Land einst nach Asien gekommen ist. Deshalb sucht Italien auf/ strebt nach Italien!"

Gute Nacht!
Beitrag Verfasst: 21.11.2018, 22:33
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
"Ego Italiam matrem antiquam esse puto, nam ex ea terra Dardanum, proavum Troianorum, olim in Asiam venisse fama est. Itaque Italiam petite!"

= "Ich glaube, die ehrwürdige Mutter ist Italien, denn es ist ein Gerücht, dass Dardanum, der Urahn der Troianer ist....

Ich komme einfach nicht weiter... :(
Beitrag Verfasst: 21.11.2018, 22:25
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Na gut, du hattest aber den Satz in der Mitte auseinandergerissen. So kannst du ihn nicht übersetzen.
Beitrag Verfasst: 21.11.2018, 22:03
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Eigentlich wollte ich es noch schaffen. Dachte, mit dem Geteile wäre es für mich i-wie leichter.
Beitrag Verfasst: 21.11.2018, 22:00
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Das Wort "Dardanum" finde ich nicht raus. Hab wohl jetzt ein Problemchen..


Du erkennst, dass Dardanum groß geschrieben wird. Was bedeutet das? Richtig! Es ist ein Eigenname.
Auf Seite 2o3 in deinem LB. findest du ein Verzeichnis der Eigennamen.

Fides hat geschrieben:
"Ego Italiam matrem antiquam esse puto,= "Ich glaube, die ehrwürdige Mutter ist Italien

richtig!

Den nächsten Satz hast du in der Mitte abgebrochen. proavum Troianorum ist eine Erklärung zum Namen Dardanus.
Von fama est (= ist /geht das Gerücht) ist der AcI Dardanum venisse abhängig.

Willst du das heute noch schaffen,oder sollen wir Schluss machen?
Beitrag Verfasst: 21.11.2018, 21:56
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
mache ich ja..

"Ego Italiam matrem antiquam esse puto,
= "Ich glaube, die ehrwürdige Mutter ist Italien,

nam ex terra Dardanum, proavum Troianorum,
= denn von der Erde ?, der Urahn der Troianer,

Das Wort "Dardanum" finde ich nicht raus. Hab ins LB und bei Navi geschaut..Hab wohl jetzt ein Problemchen.. :(
Beitrag Verfasst: 21.11.2018, 21:43
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Bis auf einige Fehler...


Wo habe ich einige Fehler benannt? Mach dich doch nicht selbst schlecht!
Ein guter Rat: "Lies die Beiträge noch ein mal durch, bevor du sie abschickst!"
Beitrag Verfasst: 21.11.2018, 21:27
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
dieter hat geschrieben:
Das hast du aber flott geschafft. Statt: sei Italien ist Italien

Bis auf einige Fehler...
Sag bloß... Das freut mich jetzt aber doch.
Mit dem "sei" Verbessere ich noch.
Beitrag Verfasst: 21.11.2018, 21:23

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de