Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 11.12.2018, 14:22

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Schreibe den Nachnamen des Autors rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Meine Übersetzungen Latein-Deutsch
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Zu der Frage 3: hab ich aus dem Gefühl her gemacht. Mir ist schon klar, dass es falsch war; aber i-wie war ich mit dem Satz nicht zufrieden.
Ich werde mir deinen Hinweis im Hefter legen.
Danke Dieter.

Gute Nacht
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 21:44
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Morgen geht es mit weiter mit A 2. Nachmittags kann dir amicus62 helfen.
Gute Nacht!
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 21:21
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Equus a servo in agrum ductus ibi bene laboravit.
= Das Pferd wurde von einem Sklaven auf den Acker geführt und dort gut gearbeitet


1. Jetzt hast du nur das PPP unterstrichen und nicht das dazugehörige Subsantiv. Dass PPP und das dazugehörige Substantiv bilden das PC= participium coniunctum.
2. Equus und ductus sollten unterstrichen sein
3. Du hast jetzt mit Beiordnung übersetzt, das haben wir noch gar nicht gelernt, wollte ich dir auch nicht zumuten. Wie bist du auf diese Lösung gekommen?
4. Im deutschen Satz fehlt ein Wort:...und hat dort gut gearbeitet.

Ich schreibe dir nochmal die verschiedenen Übersetzungsmöglichkeiten auf:

1. wörtlich: Das von einem Sklaven auf den Acker geführte Pferd hat dort gut gearbeitet.
2. Temporalsatz: Nachdem das Pferd von einem Sklaven auf den Acker geführt worden war, hat es dort gut gearbeitet,
3.Durch Beiordnung: Das Pferd wurde von einem Sklaven auf den Acker geführt und hat dort gut gearbeitet.
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 21:16
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
dieter hat geschrieben:
Fides hat geschrieben:
habe ich es richtig gemacht?
:( :(

1.Du hast Subjekt und Prädikat unterstrichen, das war nicht gefragt.
2.Du solltest das PC unterstreichen
3.Equus= Singular
4.ibi= dort ist nicht übersetzt

Willst du es nochmal versuchen, oder soll ich dir die Lösung sagen?


ohjee... sorry, habe ich falsch verstanden.

Ich versuchs nochmal:

Equus a servo in agrum ductus ibi bene laboravit.
= Das Pferd wurde von einem Sklaven auf den Acker geführt und dort gut gearbeitet
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 20:57
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
oder wo haben sie gearbeitet? = auf dem Acker


Das Pferd wird wohl auf dem Acker gearbeitet haben; aber das steht nicht wörtlich so in dem Satz. :roll:
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 20:09
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
habe ich es richtig gemacht?
:( :(

1.Du hast Subjekt und Prädikat unterstrichen, das war nicht gefragt.
2.Du solltest das PC unterstreichen
3.Equus= Singular
4.ibi= dort ist nicht übersetzt

Willst du es nochmal versuchen, oder soll ich dir die Lösung sagen?
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 20:07
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
oder wo haben sie gearbeitet? = auf dem Acker :roll:
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 20:04
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Equus a servo in agrum ductus ibi bene laboravit.
= Die Pferde wurden von dem Sklave auf den Acker geführt, nachdem sie gut gearbeitet haben.

habe ich es richtig gemacht?

Ich bin so vorgegangen: Wer hat gut gearbeitet? = die Pferde
oder der Sklave mit den Pferden? :?
oder agrum?

Bitte helfe mir nochmal...
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 19:58
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Na gut! Unterstreiche wieder Partizip und zugehöriges Substantiv =(PC)

Equus a servo in agrum ductus ibi bene laboravit.
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 19:46
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Ehrlich... mir wäre es lieber, könnte ich von dir genannten Sätze noch daran üben..
Beitrag Verfasst: 10.12.2018, 19:36

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de