Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 15.12.2019, 16:24

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Schreibe den Nachnamen des Autors rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Meine Übersetzungen Latein-Deutsch
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Guten Morgen Fides, du tapfere Kämpferin mit der lateinischen Grammatik.
fortiter ist das Adverb von fortis,e. Das steht auch schon in Lektion 9. Dahinter steht (Adv.), das bedeutet Adverb. Ein Adverb beschreibt ein Verb.
Ein Beispiel mit fortiter bellando steht auch in der Lektion 17, Kasten Seite 98 oben.
Die Adverbbildung wird allerdings erst in Lektion 26 gelernt. Ich denke, soweit sind wir noch nie gekommen.

ad fortiter pugnandum= zum tapferen Kämpfen
Beitrag Verfasst: 15.12.2019, 07:26
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Gute Nacht
Beitrag Verfasst: 14.12.2019, 21:46
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Imperator milites ad fortiter pugnandum incitat.
= Der Feldherr treibt die tapferen Soldaten zum Kampf an.

Ich weiß jetzt nicht wie ich "fortiter = tapfer, mutig" anders schreiben muss.. :(
Beitrag Verfasst: 14.12.2019, 21:46
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Ich sag jetzt: "Gute Nacht!"
Beitrag Verfasst: 14.12.2019, 21:42
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Imperator milites ad fortiter pugnandum incitat.
= Der Kaiser treibt die tapferen Soldaten zum Kampf an.

die tapferen Soldaten= milites fortes

Nimm für imperator die im LB. angegebene Bedeutung, die besser passt!
Beitrag Verfasst: 14.12.2019, 21:10
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Ich korrigiere:
Senatus ad agendum incitatus est.
= Der Senat ist zum Handeln angetrieben worden.

Imperator milites ad fortiter pugnandum incitat.
= Der Kaiser treibt die tapferen Soldaten zum Kampf an.
Beitrag Verfasst: 14.12.2019, 21:06
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Imperator milites ad fortiter pugnandum incitat.
Beitrag Verfasst: 14.12.2019, 20:14
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Senatus ad agendum incitatus est.
= Der Senat ist für das Handeln angetrieben worden


besser--> zum Handeln
Beitrag Verfasst: 14.12.2019, 20:02
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Senatus ad agendum incitatus est.
= Der Senat ist für das Handeln angetrieben worden
Beitrag Verfasst: 14.12.2019, 19:59
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
dieter hat geschrieben:
Fides hat geschrieben:
Sag mal Dieter, wie würdest du

faciendum curavit

übersetzen? :roll:

Er sorgte für "das Machen"
Er sorgte dafür, dass etwas gemacht wird

Beispiel: Pontem faciendum curavit= Er sorgte dafür, dass eine Brücke gebaut wird.
Er sorgte für einen Brückenbau.


Ich danke dir :P
Beitrag Verfasst: 14.12.2019, 19:53

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de