Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 27.01.2020, 19:25

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Schreibe den Nachnamen des Autors rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Meine Übersetzungen Latein-Deutsch
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Danke mein guter Lehrer.. I-wie wirst du mir doch fehlen.. Aber ich werde mich wieder melden, sobald ich wieder hier in DE bin.
Dir und amicus62 wünsche ich auch eine schöne ruhige Zeit. Ich würde euch auch gern eine schöne
Ansichtskarte schreiben, aber leider geht es nicht...
Bis dann..

Lieben Gruß
FidesBild
Beitrag Verfasst: 26.01.2020, 20:02
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
:D Diesen Satz hast du auch gut und richtig übersetzt. :D
Ich wünsche dir eine schöne Urlaubszeit und freue mich, wenn du wieder im Lande bist, um weiter Latein zu lernen, und für heute eine gute Nacht!
Beitrag Verfasst: 26.01.2020, 19:50
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Mater servis imperabat, ut in campo laborarent.
= Die Mutter befahl den Sklaven, dass sie auf dem Feld arbeiteten.
Beitrag Verfasst: 26.01.2020, 19:38
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
sehr richtig!

Mater servis imperabat, ut in campo laborarent.
Beitrag Verfasst: 26.01.2020, 18:45
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Marcus amicum rogat, ut maneat.
= Marcus bittet den Freund, dass er bleibe.
Beitrag Verfasst: 26.01.2020, 18:36
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Zum Abschluss noch ein paar einfache Sätze:
Marcus amicum rogat, ut maneat.
Beitrag Verfasst: 26.01.2020, 18:19
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Amici a patre invitati, ut manerent, laeti erant.
= Die Freunde, einladend von dem Vater, dass sie blieben, waren fröhlich.

einladend ist das Partizip Präsens, das kommt erst in Lektion 23 dran. Das wiederholen wir noch lange nicht!
Ich will dich an deinem letzten Schultag nicht aufregen und schreibe dir die Lösung:

Nachdem die Freunde vom Vater eingeladen worden waren, um zu bleiben, waren sie froh/ fröhlich.

Schau dir in Lektion 19 nochmal das PC mit dem PPP an!
Beitrag Verfasst: 26.01.2020, 18:11
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Amici a patre invitati, ut manerent, laeti erant.
= Die Freunde, einladend von dem Vater, dass sie blieben, waren fröhlich.
Beitrag Verfasst: 26.01.2020, 17:56
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Amici a patre invitati, ut manerent, laeti erant.
= Die fröhlichen Freunde waren von dem Vater eingeladen worden, um zu bleiben

laeti steht bei erant
amici invitati--> ist PC
Beitrag Verfasst: 26.01.2020, 17:34
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Guten Tag Dieter,
ab Morgen werde ich kaum Zeit finden, muss vor meinen Urlaub so einiges erledigen und bin auch
wieder unterwegs. In der kommenden Woche bin ich sehr eingebunden.
Aber wenn ich wieder in DE bin, möchte ich gerne wieder weiter lernen...

Amici a patre invitati, ut manerent, laeti erant.
= Die fröhlichen Freunde waren von dem Vater eingeladen worden, um zu bleiben
Beitrag Verfasst: 26.01.2020, 17:22

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de