Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 23.03.2019, 23:28

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Schreibe den Nachnamen des Autors rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Hausnamen
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Hausnamen  Mit Zitat antworten
Danke ihr habt mir sehr geholfen!
Beitrag Verfasst: 05.03.2018, 12:37
  Betreff des Beitrags:  Re: Hausnamen  Mit Zitat antworten
matam0 hat geschrieben:
Würde auch Agricola intrasulcus bzw intrafossa noch zutreffen?

von intrafossus ( maskulinum) rate ich ab, man könnte meinen, der Bauer liegt im Grab :x

Habe noch weitere Vorschläge, wohlwissend, dass Composita von Substantiven in Latein nicht üblich sind.
Vallisrusticus oder Canalisrusticus
Rusticusvallis, Rusticuscanalis
Beitrag Verfasst: 05.03.2018, 09:16
  Betreff des Beitrags:  Re: Hausnamen  Mit Zitat antworten
Wenn, dann eher:

agricola intrasulcinus
agricola intrafossanus

Beide Adjektive sind Analogiebildungen von mir.
Beitrag Verfasst: 05.03.2018, 09:15
  Betreff des Beitrags:  Re: Hausnamen  Mit Zitat antworten
Würde auch Agricola intrasulcus bzw intrafossa noch zutreffen?
Beitrag Verfasst: 05.03.2018, 08:59
  Betreff des Beitrags:  Re: Hausnamen  Mit Zitat antworten
Die Rinne zwischen den Hügeln ist ja ein Tal= vallis
mein Vorschlag: Vallisagricola
Beitrag Verfasst: 05.03.2018, 08:53
  Betreff des Beitrags:  Re: Hausnamen  Mit Zitat antworten
Vorschlag:

agricola intracanalis (Bauer in der Rinne)
agricola intercollinus (Bauer zwischen den Hügeln /Erhebungen)
Beitrag Verfasst: 05.03.2018, 08:41
  Betreff des Beitrags:  Re: Hausnamen  Mit Zitat antworten
Vielen Dank für eure Antworten.

Hätte den Namen wohl näher erläutern sollen.
Also es handelt sich tatsächlich um ein Bauernhaus das in einer "Rinne" zwischen 2 Erhöhungen gebaut wurde. Daher wurde früher immer vom Rinnebauer gesprochen.
Beitrag Verfasst: 05.03.2018, 08:20
  Betreff des Beitrags:  Re: Hausnamen  Mit Zitat antworten
dieter hat geschrieben:
er baute Rinnen= Aedificator canalis

Wenn das gemeint ist, kurz: canalifex (Rinnenmacher, vgl: artifex)
Beitrag Verfasst: 05.03.2018, 07:58
  Betreff des Beitrags:  Re: Hausnamen  Mit Zitat antworten
Ein Deutungsversuch von mir: Ein Vorfahre von matam0 war damit beschäftigt Rinnen/Kanäle anzulegen, um Sumpfgebiete zu entwässern, er baute Rinnen= Aedificator canalis
Beitrag Verfasst: 05.03.2018, 07:41
  Betreff des Beitrags:  Re: Hausnamen  Mit Zitat antworten
Rinne = canalis
http://www.zeno.org/Georges-1910/A/Rinne?hl=rinne

Vor einer Übersetzung sollte geklärt werden, wie sich der Name herleitet.
Ist mit Rinne wirklich die Rinne gemeint oder leitet sich der Begriff vllt. anderweitig her (Lautverschiebung, anderes Grundwort etc.)?
Ist wirklich der Bauer gemeint, der an einer Rinne wohnt? Oft haben alte Namen einen ganz andere Herleitung als man vermutet.
Eine sinnvolle 1:1-Übersetzung wird wohl kaum möglich sein. Du solltest zuerst nachforschen, wie der Name entstanden ist.
Beitrag Verfasst: 05.03.2018, 07:23

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de