Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 21.07.2019, 01:00

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Schreibe den Nachnamen des Autors rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Meine Übersetzungen Latein-Deutsch
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Multis hominibus interrogatis nemo mihi villam monstrare potuit.
( Übersetze mit Konzessivsatz-siehe Kasten Seite 122!)
Beitrag Verfasst: 19.07.2019, 08:08
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
ja hast recht. Nicht dran gedacht, sorry...

Nuntio cladis Romam allato cives Romani magno terrore affecti sunt.= Nachden die Niederlage nach Rom gemeldet geworden war, wurden die römischen Bürger mit einem großen Schrecken erfüllt.

Ich wünsche dir auch eine gute Nacht.
Beitrag Verfasst: 18.07.2019, 20:37
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Nuntio cladis Romam allato cives Romani magno terrore affecti sunt.= Nachden die Niederlage in Rom gemeldet geworden war, wurden die römischen Bürger mit dem großen Schrecken erfüllt.


Romam= nach Rom
Der Schrecken ist dem Leser nicht bekannt. in diesem Fall den Artikel ganz weglassen.

Ich sag schon mal "gute Nacht!"
Beitrag Verfasst: 18.07.2019, 20:34
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
okay..

Clade Romam nuntiata Augustus clamavit: "Redde legiones, Vare!"
= Nachdem die Niederlage nach Rom gemeldet worden war, hat Augustus gerufen: "Varus, gib die Legionen zurück!"

Nuntio cladis Romam allato cives Romani magno terrore affecti sunt.
= Nachden die Niederlage in Rom gemeldet geworden war, wurden die römischen Bürger mit dem großen Schrecken erfüllt.
Beitrag Verfasst: 18.07.2019, 20:22
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
"Varus, gib uns die Legionen zurück!"


uns steht nicht in der lateinischen Vorlage.

Nuntio cladis Romam allato cives Romani magno terrore affecti sunt.
Beitrag Verfasst: 18.07.2019, 18:46
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Hostibus pulsis pax fuit.
= Nachdem die Feinde geschlagen worden waren, herrschte Frieden

Clade Romam nuntiata Augustus clamavit: "Redde legiones, Vare!"
= Nachdem die Niederlage nach Rom gemeldet worden war, hat Augustus gerufen: "Varus, gib uns die Legionen zurück!"
Beitrag Verfasst: 18.07.2019, 18:12
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Pace facta Augustus Romam rediit.
= Nachdem der Frieden hergestellt worden war, kehrte Augustus zurück nach Rom.

Hostibus pulsis pax fuit.
= Nachdem die Feinde geschlagen worden waren, ist Frieden gewesen

Clade Romam nuntiata Augustus clamavit: "Redde legiones, Vare!"
= Nachdem der Schaden nach Rom gemeldet worden war, hat Augustus gerufen: "Varus, bringe die Legionen zurück!"


clades= Niederlage
reddere = zurückgeben
pax fuit = es herrschte Frieden
Beitrag Verfasst: 18.07.2019, 17:51
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Ich habe über Ablativus absolutus inmeinem Hefter.

Pace facta Augustus Romam rediit.
= Nachdem der Frieden hergestellt worden war, kehrte Augustus zurück nach Rom.

Hostibus pulsis pax fuit.
= Nachdem die Feinde geschlagen worden waren, ist Frieden gewesen

Clade Romam nuntiata Augustus clamavit: "Redde legiones, Vare!"
= Nachdem der Schaden nach Rom gemeldet worden war, hat Augustus gerufen: "Varus, bringe die Legionen zurück!"
Beitrag Verfasst: 18.07.2019, 17:41
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Wenn du dir die Lektion angeschaut hast, kannst du sicher auch die ersten Sätze meistern:

Pace facta Augustus Romam rediit.
Hostibus pulsis pax fuit.
Clade Romam nuntiata Augustus clamavit: "Redde legiones, Vare!"
Beitrag Verfasst: 18.07.2019, 14:45
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Morgen kannst du dir bitte nochmal Lektion 21 ansehen. Da geht es um das AmP ( Ablativ mit Partizip), das sonst meistens Ablativus absolutus ( Abl.abs.)genannt wird. Du kannst auch im Internet googeln unter Ablativus absolutus, oder du hast noch was in deinem Hefter oder amicus 62 sucht dir nochmal eine gute Seite aus dem Netz, wenn du Fragen hast.
@amicus62: Fides lernt in dieser Lektion nur den Abl.abs mit dem PPP. Das PPA kommt erst später dran! Deshalb können sie Internetseiten, auf denen beide Partizipien im Abl.abs. behandelt werden, verwirren. :shock:
Beitrag Verfasst: 17.07.2019, 20:38

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de