Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 19.01.2020, 07:55

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Schreibe den Nachnamen des Autors rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Meine Übersetzungen Latein-Deutsch
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
oha...!! Da habe ich mich vertippt.
Danke für deine lieben Wünsche. Es wird sicher ein schöner Tag.
Wir wissen noch nicht, wann wir zurück sein werden..

Dann gute Nacht.
Beitrag Verfasst: 18.01.2020, 20:48
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Furor hostium tantus fuit, ut omnes cives fugerent.= Die Tollheit der Feinde ist so groß gewesen, dass alle Bürger flöhen.



Das Wort "flöhen" gibt es nicht :shock:

Das Wüten der Feinde ist so groß gewesen, dass alle Bürger flohen.
Gute Nacht, und morgen einen schönen Tag im Harz!
Beitrag Verfasst: 18.01.2020, 20:35
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Den Satz mache ich noch, dann muss ich noch was anderes abarbeiten bzw. recherchieren.

Furor hostium tantus fuit, ut omnes cives fugerent.
= Die Tollheit der Feinde ist so groß gewesen, dass alle Bürger flöhen.
Beitrag Verfasst: 18.01.2020, 20:17
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Furor hostium tantus fuit, ut omnes cives fugerent.
Beitrag Verfasst: 18.01.2020, 19:31
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Einen Satz bitte noch...
Beitrag Verfasst: 18.01.2020, 18:48
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
ohjeee... ich habe es mit dem Konjunktiv gedacht... Ich komme da immer durcheinander... Wir sindf doch noch bei der Lektion 20.. oder habe ich geschlafen?

Da hast du richtig gedacht, wir sind bei Lektion 20. Jetzt hast du nur statt Passiv ( commoveretur) mit Aktiv übersetzt.
ne= dass nicht/ damit nicht


Markus hat verboten, ihn Herrn zu nennen, damit der Neid der Freund nicht erregt würde.
Willst du noch einen Satz, oder willst du den Feierabend genießen und dich auf den Ausflug vorbereiten?
Beitrag Verfasst: 18.01.2020, 18:32
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
ohjeee... ich habe es mit dem Konjunktiv gedacht... Ich komme da immer durcheinander... :(
Wir sindf doch noch bei der Lektion 20.. oder habe ich geschlafen?

Marcus se dominum appelare vetuit, ne invidia amicorum commoveretur.
= Markus hat verboten, ihn Herrn zu nennen, dass die Feindschaft der Freunde ihn erregen würde.
Beitrag Verfasst: 18.01.2020, 18:14
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Fides hat geschrieben:
Marcus se dominum appelare vetuit, ne invidia amicorum commoveretur.
= Weil Marcus sich den Herr anrufen verboten worden war, dass die Feindschaft der Freunde ihn bewegt.


Mit dem "weil" hast du dir die erste Falle gestellt. Wo bringst du das "weil" her?
Wir übersetzen zuerst den Hauptsatz:

Marcus se dominum appelare vetuit
Markus hat verboten, ihn Herrn zu nennen
Jetzt versuche den Nebensatz ( das ist ja die neue Grammatik)
Beitrag Verfasst: 18.01.2020, 17:49
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Nicht gerade scharre ich, mein guter Lehrer, weil ich heute unterwegs war.
Guten Tag erstmal und jetzt gehts bissel weiter.
Morgen fahren wir mit Freunden in den Harz (nur mal zur Info)

Marcus se dominum appelare vetuit, ne invidia amicorum commoveretur.
= Weil Marcus sich den Herr anrufen verboten worden war, dass die Feindschaft der Freunde ihn bewegt.

i-wie haut der Satz nicht hin. :( Ich weiß nicht weiter...
Beitrag Verfasst: 18.01.2020, 17:35
  Betreff des Beitrags:  Re: Meine Übersetzungen Latein-Deutsch  Mit Zitat antworten
Dann wollen wir Fides mal wieder ausbuddeln. Inzwischen waren schon vier andere Anfragen vor dir. Du scharrst sicher schon ungeduldig mit den Hufen.

Marcus se dominum appelare vetuit, ne invidia amicorum commoveretur.
Beitrag Verfasst: 18.01.2020, 16:12

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de