Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 07.12.2019, 02:02

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Optionen:
BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
URLs nicht automatisch verlinken
Frage
Wer schrieb Bellum Gallicum? Schreibe den Nachnamen des Autors rückwärts:
Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Brauche schnelle Hilfe, kurze Übersetzung
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Brauche schnelle Hilfe, kurze Übersetzung  Mit Zitat antworten
Guten Tag, Ich bin gerade dabei einen Text aus einer Rede des 10. Panegyrici latini zu übersetzen.
Das meiste ist mir bereits gelungen, jedoch bin ich mir bei zwei Zeilen nicht sicher:
9,1:

"Ingressus est nuper illam quae Raetiae est obiecta Germaniam similique virtute Romanum limitem victoria protulit: adeo numini illius simpliciter amanterque, quidquid pro hisce terris feceras, rettulisti, cum ex diversa orbis parte coeuntes invictas dexteras contulistis, adeo fidum illud fuit fraternumque conloquium."

Mein Latein ist bereits etwas eingerostet, weswegen ich bei mehreren Wörtern etwas Probleme hatte. Ich komme ungefähr auf diese Übersetzung:

"Neulich hat er den Teil Germaniens betreten, der Rätien gegenüber liegt und mit ähnlicher Tüchtigkeit die Grenze des römischen Reiches durch den Sieg erweitert.
So schlicht und liebevoll hast Du seiner Hoheit berichtet, was du für gerade diese Länder getan hast, als ihr aus unterschiedlichen Teilen der Welt zusammenkamt und euch die unbesiegten rechten Hände reichtet; so vertraulich und brücderlich war eure Unterredung."

Stimmt das so ungefähr?

Dann habe ich noch einen zweiten Text, bei dem ich allerdings nicht weit gekommen bin.
Heieronymus, chron. Ad 274:

"Eusebius Laodicenus episcopus insignis habetur
Aurelianum Romae triumphantem Tetricus et
Zenobia praecesserungt. E quibus Tetricus correc-
tor postea Lucaniae fuit et Zenobia in urbe summo honore consenuit.
A qua hodieque Romae Zenobiae familia nuncupatur."

Da fehlt mir irgendwie der Zusammenhang, weshalb ich für eine Übersetzung äußerst dankbar wäre.

Vielen Dank bereits im Voraus,
idk968
Beitrag Verfasst: 25.07.2019, 16:45

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de