Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 20.05.2019, 00:09

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8505 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1840 841 842 843 844851 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15.05.2019, 18:13 
Lateiner

Registriert: 14.03.2018, 18:20
Beiträge: 4150
oha, ich nahm an, du hätttest keine Zeit. Aber fein, dass du wieder da bist

Rex Porsenna magno exercitu Romam petivit. Romani itaque territi sunt et portae magno labore defensae sunt.
= Der König Porsenna hat erstrebt mit dem großen Heer Rom. Die Römer sind daher abgeschreckt und dem großen Tor der Anstrengung ist die Verteidigung.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.05.2019, 18:22 
Lateiner

Registriert: 14.03.2018, 18:20
Beiträge: 4150
Mein Satz hört sich nicht gut an, ich weiß, daher versuche ich es aufs neue.

Rex Porsenna magno exercitu Romam petivit. Romani itaque territi sunt et portae magno labore defensae sunt.
= Der König Porsenna hat mit dem großen Heer Rom erstrebt. Daher sind die Römer abgeschreckt und mit großer Anstrengung verteidigen sie ihre Tore.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.05.2019, 18:30 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 12084
Fides hat geschrieben:
Rex Porsenna magno exercitu Romam petivit. Romani itaque territi sunt et portae magno labore defensae sunt.
= Der König Porsenna hat mit dem großen Heer Rom erstrebt. Daher sind die Römer abgeschreckt und mit großer Anstrengung verteidigen sie ihre Tore.


petere= angreifen

defensae sunt: Passiv

terrere = erschrecken


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.05.2019, 18:43 
Lateiner

Registriert: 14.03.2018, 18:20
Beiträge: 4150
Rex Porsenna magno exercitu Romam petivit. Romani itaque territi sunt et portae magno labore defensae sunt.
= Der König Porsenna hat mit dem großen Heer Rom angegriffen. Daher sind die Römer erschreckt und haben mit großer Anstrengung ihre Tore verteidigt.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.05.2019, 18:48 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 12084
Fides hat geschrieben:
Rex Porsenna magno exercitu Romam petivit. Romani itaque territi sunt et portae magno labore defensae sunt.
= Der König Porsenna hat mit dem großen Heer Rom angegriffen. Daher sind die Römer erschreckt und haben mit großer Anstrengung ihre Tore verteidigt.


portae defensae sunt: PASSIV!!! portae ist Subjekt.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.05.2019, 18:50 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 15664
Wohnort: Franken
Fides hat geschrieben:
Rex Porsenna magno exercitu Romam petivit. Romani itaque territi sunt et portae magno labore defensae sunt.
= Der König Porsenna hat mit dem großen Heer Rom angegriffen. Daher sind die Römer erschreckt und haben mit großer Anstrengung ihre Tore verteidigt.


-->mit einem großen Heer ( Der Leser kennt das Heer nicht, es wurde zuvor noch nicht von diesem Heer berichtet, deshalb der unpersönliche Artikel))
-->Schau in das LB., was bei terrere für eine deutsche Bedeutung steht
--> defensae sunt= Passiv ( wie amicus62,grammaticus, schon schrieb.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.05.2019, 19:06 
Lateiner

Registriert: 14.03.2018, 18:20
Beiträge: 4150
dieter hat geschrieben:
-->mit einem großen Heer ( Der Leser kennt das Heer nicht, es wurde zuvor noch nicht von diesem Heer berichtet, deshalb der unpersönliche Artikel))
-->Schau in das LB., was bei terrere für eine deutsche Bedeutung steht
--> defensae sunt= Passiv ( wie amicus62,grammaticus, schon schrieb.


Ja, ich hab es gelesen, aber komme nicht so schnell darauf. Geduld bitte!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.05.2019, 19:15 
Lateiner

Registriert: 14.03.2018, 18:20
Beiträge: 4150
Rex Porsenna magno exercitu Romam petivit. Romani itaque territi sunt et portae magno labore defensae sunt.
= Der König Porsenna hat mit einem großen Heer Rom angegriffen. Daher sind die Römer erschrocken und verteidigten mit großer Anstrengung ihre Tore.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.05.2019, 19:31 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 15664
Wohnort: Franken
Warum hast du meinen Rat nicht befolgt und ins LB. geschaut, welche Bedeutung bei terrere steht?
Wir wiederholen in dieser Lektion das Perfekt Passiv. Was heißt defensae sunt?


Hier die Auflösung, ich will dich nicht quälen, du Arme:

Romani itaque territi sunt et portae magno labore defensae sunt.
=Deshalb sind die Römer in Schrecken versetzt worden und die Tore sind mit großer Anstrengung verteidigt worden.

Ich wünsche eine gute Nacht!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 15.05.2019, 20:11 
Lateiner

Registriert: 14.03.2018, 18:20
Beiträge: 4150
Also, ich gucke schon ins LB.

Ich bin darauf nicht gekommen !!! :(
Gute Nacht


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8505 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1840 841 842 843 844851 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de