Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 19.10.2017, 04:47

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16.05.2017, 20:29 
Salvete ihr Experten des Faches Latein,
ich melde mich aus purer Verzweiflung in diesem Forum zu Wort. Ich und meine Freundin sind Schülerinnen eines Gymnasiums der zehnten Klasse und belegen das Fach Latein; dies jedoch nur um unsere Stundenanzahl voll zubekommen. Demnach sind wir wirklich nicht gut in diesem Fach und hegen kein besonders großes Interesse uns in dieser Hinsicht weiterzubilden. Also, bitte seid mir nicht böse. Diese Bitte richtet sich an alle Lateinexperten und Fanatiker, die Lust haben das Übersetzungsvorgehen sehr kleinschrittig und verständlich zu erklären, um damit zwei verzweifelten Mädchen bei einem Referat zu helfen.

Thema: Narziss & Echo
Worüber wir dankbar sind : 4-8 Verse dieser Metamorphose (egal welche)...
...- relativ frei übersetzen (nicht poetisch o.ä.)
...- dabei erklären, wie man diese genau übersetzt;; heißt: Subjekt, Prädikat, Objekte benennen, Konstruktionen erwähnen usw. usw.
"einfach genau so übersetzen wie ihr in eurem Kopf vorgeht. Und schwarz auf weiß übertragen und etwas erklären"

Mir ist bewusst, dass ich hiermit viel verlange doch vielleicht gibt es den einen oder anderen, der Spaß an Ovid`s Metamorphosen und am Übersetzen + Erkären hat. Wir würden uns sehr an eurer Mithilfe erfreuen!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 16.05.2017, 20:31 
PS : Ich habe vergessen zu erwähnen, dass ich dieses Gesamtpaket brauche, da wir uns vor den ganzen Kurs stellen und das Ganze erklären müssen. Ich wäre wirklich dankbar !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.05.2017, 06:10 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 8675
Hundeliebe hat geschrieben:
Demnach sind wir wirklich nicht gut in diesem Fach

Was darf man denn bei euch voraussetzen? Wenn ihr die Grundlagen der Grammatik nicht intus habt, macht alles wenig Sinn.
Übersetzungen findet ihr im Netz:
z.B.:
https://books.google.de/books?id=L63oBQ ... es&f=false

Hundeliebe hat geschrieben:
Subjekt, Prädikat, Objekte benennen, Konstruktionen

Das solltet ihr eigentlich gelernt haben. Wenn ihr einen Satz nicht halbwegs systematisch abfragen könnt,
sehe ich ziemlich schwarz für euch. Wer Subjekt und Prädikat nicht erkennen kann, steht auf verlorenem Posten.Wenn ihr Substantive nicht bestimmen könnt (KNG), ist es endgültig ein Fass ohne Boden.
Dennoch will ich euch ein Beispiel geben: (Subjekt=blau, Prädikat=rot, unterstrichen= Nebensatz, andere Farben= was zusammengehört)



Ille per Aonias fama celeberrimus urbes
inreprehensa dabat populo responsa petenti; 340
prima fide vocisque ratae temptamina sumpsit
caerula Liriope, quam quondam flumine curvo
inplicuit clausaeque (PC, dat.sing.) suis Cephisos in undis
vim tulit:
enixa est utero pulcherrima pleno
infantem nymphe, iam tunc qui posset amari, 345
Narcissumque vocat. de quo consultus, an (leitet indir. FS ein) esset
tempora maturae visurus longa senectae,

fatidicus vates 'si se non noverit' inquit.

Ich hoffe, das hilft ein wenig. Die Grammatik im Detail zu erklären würde den Rahmen sprengen und wenig nützen. Leider kommen viele gramm. Phänomene nicht vor.
Da ich nicht weiß, wo ihr steht, machen Erklärungen wenig Sinn.
Am besten wäre es, ihr stellt konkrete Fragen zu Sätzen, bei denen ihr Problem habt. Das macht mehr Sinn.

PS:
Nachhilfeunterricht können wir hier nicht geben. Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe, soweit wie möglich.
Hier noch ein kompakte Online-Grammatik zum Wiederholen und Nachschlagen:
http://members.aon.at/latein/Gramm.htm

Meldet euch mit konkreten Fragen. Alles andere bringt nix. :)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.05.2017, 13:30 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 9764
Wohnort: Franken
Hier noch eine Interpretation:
https://metamorphoseon.wikispaces.com/V ... +Narcissus


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.05.2017, 17:29 
Tausend Dank !! Das bringt uns sehr viel weiter ! LG


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de