Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 19.12.2018, 04:28

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Partizipialkonstruktion
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 17:55 
Lateiner

Registriert: 10.03.2016, 09:34
Beiträge: 51
Hallo, ich hätte zwei Fragen zu Partizipialkonstruktionen, bei denen ich unsicher bin.

"...iam inveteratis litteris atque doctrinis
omnique illo antiquo ex inculta hominum vita errore sublato ..."

Meine ÜS:
"...als Literatur und Wissenschaft schon längst bekannt waren und jener ganze alte Irrtum, der seit der rohen Lebensweise der Menschen erduldet worden war, ..."

Meine Fragen dazu sind:
1. Ist "inveteratis litteris ...doctrinis" ein PPP (Dat Pl.) oder ein ablativus absolutus (Abl.Pl.) ?
2. Eigentlich dachte ich, dass "errore sublato" ein abl abs ist. Ich finde aber überall nur eine Übersetzung mit Relativsatz, was aber wiederum bei abl. abs. nicht erlaubt ist.

Wäre für eine Erklärung super dankbar. :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Partizipialkonstruktion
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 18:39 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11392
.als Literatur und Wissenschaft schon längst bekannt waren und jener ganze alte Irrtum aus dem ungebildeten Leben der Menschen (aus dem bildungsfernen/unaufgeklärten Leben) beseitigt worden war

Du musst nur sublato richtig übersetzen. :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Partizipialkonstruktion
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 18:48 
Lateiner

Registriert: 10.03.2016, 09:34
Beiträge: 51
Dankeschön,

ich dachte sublato käme von sufferre - erdulden?
Und dann ist sublato also schon ein abl abs? (jetzt von dir mit Beiordnung übersetzt)

Und würdest du sagen, dass 'inveteris litteris..' ein PPP oder abl abs ist?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Partizipialkonstruktion
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 18:55 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11392
sublato< tollere
http://www.zeno.org/Georges-1913/A/tollo?hl=tollo

Hier kannst du Formen überprüfen:
https://www.navigium.de/latein-woerterb ... ue&mh=true

Es sind 2 abl. abs., die man mit auch im Dt. "und" verbinden kann. Ich habe die Unterordnung damit im "als"-Satz fortgeführt.
Beiordnung ist, wenn man HSe bildet. Das habe ich nicht getan.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Partizipialkonstruktion
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 19:16 
Lateiner

Registriert: 10.03.2016, 09:34
Beiträge: 51
Ok, super! Jetzt ist es mir klarer.;)
Danke


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Partizipialkonstruktion
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 19:22 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14244
Wohnort: Franken
MJung1 hat geschrieben:
Und würdest du sagen, dass 'inveteris litteris..' ein PPP oder abl abs ist?


inveteratis

Der Abl.abs. wird hier durch ein PPP (inveteratis) und ein Nomen im Ablativ ( litteris) gebildet

Du solltest dir das Kapitel Ablativus absolutus nochmal im Grammatikbuch ansehen.

Aufgabe: Mit welchem Partizip kann der Abl.abs. außerdem gebildet werden?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Partizipialkonstruktion
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 19:29 
Lateiner

Registriert: 10.03.2016, 09:34
Beiträge: 51
Ja da häng ich auch jedes Mal.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Partizipialkonstruktion
BeitragVerfasst: 10.01.2018, 19:36 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14244
Wohnort: Franken
Schau hier:
https://www.lateinlehrer.net/grammatik/ ... tus-ablabs


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de