Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 10.12.2018, 05:42

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Taufe Konstatins :)
BeitragVerfasst: 22.04.2018, 17:10 
Lateiner

Registriert: 22.04.2018, 16:26
Beiträge: 3
Hab von der Taufe Konstatins bereits die zwei anderen Teile des Textes übersetzt aber bei den Teilen schaff ich das nicht. KANN MIR BITTEEEEEE WER VON EUCH HELFEN???????
Die zwei anderen Teile:

Aber in der folgenden Nacht sind Paulus und Petrus erschienen und sagten ihm: „Unser Herr, Jesus Christus, hat uns geschickt um dir den Plan zu geben, wie du deine Gesundheit wiedererlangen könntest, da du dich von Ausgießen unschuldigen Blutes abschrecken lässt. Also ruf den Bischof Silvester herbei, welcher beim Berg verborgen ist. Dieser wird dir einen Teich zeigen, in welchen du zum dritten Mal eintauchen musst und du wirst ganz von der Krankheit Lepra geheilt. Als Gegenleistung gäbest du aber dieses Christus zurück, und alle heidnischen Tempel reißt du nieder, du stellt die Kirchen Christi wieder her und folgend wirst du ein Bauer.
Der aufwachende K. schickte also sofort die Soldaten zu Silvester. Silvester, der aber die Soldaten sah, glaubte sofort, dass er gerufen wurde zum Ruhm des Märtyrer Todes. Auf Gott sich besinnend und mit den Gefährten bei sich anspornend wurde er K. übergeben.

K. sagte wem: „Dich freut es, dass ich komme.“ Er erzählte S., der zurückgrüßte, ihm durch Ordnung von seiner Vision im Traum. Er sich bei K., welcher der 2 Götter es sei, welcher ihm erschienen ist Silvester.
Und nachdem er ins Wasser zur Taufe herabgestiegen war, leuchtete ein sonderbarer Glanz des Lichtes dort hervor und so ging er sauber heraus und offenbarte, dass er Christus gesehen habe. Am ersten Tag seiner Taufe hat dieses Gesetz erlassen, dass Christus über ganz Rom als wahrer Gott geehrt werde.
Am zweiten Tag, wenn wer über Christen lästerte, würde er bestraft werden. Am dritten Tag, wenn wer Christen Unrecht getan hätte, würde er die Hälfte seines Vermögens, beraubt werden. Am vieren Tag, wird der römische Kaiser so der römische Papst für das Oberhaupt aller Bischöfe gehalten.

NUR DER TEIL FEHLT MIR: PLEASE HELP MEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
Sequente vero nocte Petrus et Paulus apparuerunt ei dicentes: "Qoniuam exhorruisti effusionem sanguinis innocentis, misit nos Dominus lesus Christus dare tibi recuperandae consilium sanitatis. Silvestrum igitur episcopum, qui apud montem Siraptim latitat, arcesse! Hic tibi piscinam ostendet, in qua immersus tertio ab omni curaberis leprae morbo. Tu vero Christo hanc vicissitudinem reddas, ut idolorum templa diruas, Christi restaures ecclesias et eius deinceps clutur fias."

Cui Constantinus ait: "Bene te venisse gratulamur." Qui a Silvestro resalutatus narravit ei per ordinem sui somnii visionem. Percunctanti vero Constantino, qui essent illi duo di, qui sibi apparuerunt, Silvester respondit illos esse Christi apostolos et non deos. Tunc ad preces imperatoris Silvester apostolorum imagines sibi iussit afferri. Quas ut imperator aspexit, tales esse, qui sibi apparuerunt, exclamavit.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Taufe Konstatins :)
BeitragVerfasst: 22.04.2018, 19:20 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14094
Wohnort: Franken
Qoniuam exhorruisti effusionem sanguinis innocentis
--> da du über das Vergießen des unschuldigen Blutes erschrocken bist ( gemeint ist das Blut Christi)

apud montem Siraptim --> beim Berg Soracte

immersus tertio --> nachdem du zum dritten Mal eingetaucht bist

reddas--> sollst du diese Gegenleistung erbringen, dass du alle heidnischen Tempel niederreißt, die Kirchen Christi wieder aufbaust und darauf sein Anhänger wirst.

Cui Constantinus ait--> Zu diesem sagte Constantin:" Wir danken freudig, dass du gekommen bist". Nachdem dieser von Silvester geheilt war, erzählte er ihm der Reihenfolge nach die Vision seines Traumes.
Aber als Constantin sich erkundigte, wer jene zwei Götter seien, die ihm erschienen waren, antwortete Silvester, jene seien Apostel Christi und keine Götter. Daraufhin befahl Silvester auf die Bitten des Kaisers hin, dass ihm die Bilder der Apostel gebracht würden. Als der Kaiser diese gesehen hatte, rief er,dass es diese seien, die ihm erschienen waren.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Taufe Konstatins :)
BeitragVerfasst: 23.04.2018, 05:18 
Lateiner

Registriert: 22.04.2018, 16:26
Beiträge: 3
Vielen Dank!!!!!
Hast mein Leben gerettet lol


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de