Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 22.10.2018, 17:26

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Latein-Anfänger braucht Hilfe
BeitragVerfasst: 26.04.2018, 15:45 
Lateiner

Registriert: 26.04.2018, 15:38
Beiträge: 1
Liebe Leute,

ich lerne seit etwa einem Jahr Latein, allerdings bin ich leider sehr nachlässig. Nun stehe ich vor einem Satz, den ich einfach nicht kapiere.

"Cupiditate praedae adducti servi in Italia manere constituerunt."

Laut einer Übersetzung die ich im Netz gefunden habe soll der Satz heißen: "(Veranlasst) aus Gier auf Beute beschlossen sie in Italien zu bleiben."

Abgesehen davon, dass es gewiss nicht "sie" sondern wenn dann "beschlossen die Sklaven" heißt - frage ich mich, ob die Satzstellung wirklich so ist? Falls es stimmt, kann mir jemand erklären, weshalb das "veranlasst" in Klammer steht und wie es zu der Übersetzung kommt? Da fehlt ja "aus" und "auf" in dem Satz oder?


Liebe Grüße, tempus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Latein-Anfänger braucht Hilfe
BeitragVerfasst: 26.04.2018, 16:08 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 10980
Wörtlich heißt es: Von der Gier nach Beute veranlasst, beschlossen die Sklaven ...
Im Dt. kann man das freier und schöner übersetzen mit "aus Gier nach B. ".

Weitere Beispiele hier:
http://members.aon.at/latein/Zusaetze.h ... bl._causae


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de