Latein Forum
http://forum.latein24.de/

cicero in verrem 2.5 Kap. 89
http://forum.latein24.de/viewtopic.php?f=1&t=15672
Seite 1 von 1

Autor:  hiddenbang [ 11.06.2018, 10:34 ]
Betreff des Beitrags:  cicero in verrem 2.5 Kap. 89

Hallo!
Ich suche einen Übersetzungstext eines Ausschnittes aus In Verrem 2.5., so viel ich weiß Kapitel 89:
"Quodsi Leomenes non tanto ante fugisset, aliqua tamen ad resistendum ratio fuisset."
Ich komme mit dem Nachsatz nicht zurecht:
"Wenn also Leomenes vor nicht allzu lange Zeit geflohen war, ..."
Gehört "resistendum" als Partizip zu fuisset oder soll das irgendein Akkusativ sein, zugehörig zu "ad".
Ich habe auch nach Übersetzungsvorlagen gesucht, hab aber speziell von 2.5 keine Übersetzung gefunden. In einer früheren Forumsanfrage war eine Reclamausgabe erwähnt worden, aber auch diese konnte ich nicht finden.
Liebe Grüße
hiddenbang

Autor:  dieter [ 11.06.2018, 11:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: cicero in verrem 2.5 Kap. 89

Der Mensch heißt: Cleomenes
Vorschlag:
Wenn aber Cleomenes vor nicht so langer Zeit geflohen wäre, wäre dennoch irgendeine Begründung zum Widerstandleisten gewesen/ hätte bestanden.


Ob ich die richtige Übersetzung für "ratio" gewält habe, weiß ich nicht. Warte auf evtl. Korrektur

Autor:  amicus62 [ 11.06.2018, 11:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: cicero in verrem 2.5 Kap. 89

https://books.google.de/books?id=IQvpBQ ... 22&f=false

Autor:  hiddenbang [ 11.06.2018, 11:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: cicero in verrem 2.5 Kap. 89

Vielen Dank für die raschen Antworten! Damit komme ich auf jeden Fall weiter!

Autor:  dieter [ 11.06.2018, 11:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: cicero in verrem 2.5 Kap. 89

P.S. Hätte ich tamen mit "freilich" übersetzt, hätte ich den Sinn getroffen.

https://www.navigium.de/latein-woerterb ... ue&mh=true

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+01:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/