Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 20.08.2017, 20:11

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hygin - Das Prokrustesbett
BeitragVerfasst: 01.04.2010, 08:14 
Lateiner

Registriert: 28.02.2010, 11:09
Beiträge: 3
Eine grausame Befreiungstat

Theseo, Aegei regis filio, Athenas migranti, ut patrem visitaret, in itinere latrones improbissimi obsistebant.

Sehr schlechte Räuber stellten sich Theseus, dem Sohn des Königs Aigeus, während er nach Athen reiste, um seinen Vater zu besuchen, in den Weg.

Quorum crudelissimus erat Damastes, qui a multis etiam Procrustes apellabatur.

Der grausamste von diesen war “der Bändiger” der, der von vielen auch „der Strecker“ genannt wurde.

Is iuxta viam habitabat et viatores domum suam, ubi duos lectos impari longitudine collocaverat, invitare solebat.

Dieser bewohnte ebenso den Weg und pflegte Reisende zu sich nach Hause einzuladen, wo er zwei, von der Länge her ungleiche Betten aufgestellt hatte.

Quo cum hospes venisset, Procrustes, si longior erat minore lecto proposito, reliquam corporis patrem praecidebat.

Wohin Procrustes mit seinen Gästen kam, wenn er länger war als das kleinere aufgestellte Bett, schnitt er den restlichen Teil des Körpers ab.

Sin autem brevior statura erat, lecto longiori incudibus supositis malleo extendebat eum, usque dum lecti longitudinem aequaret.

Wenn aber die Gestalt kleiner war, dehnte er ihn, nachdem er einen Ambos darunter gestellt hatte, mit dem Hammer (lecto longiori?), solange bis er die Länge des Bettes erreicht hatte.

Theseus autem illum latronem, hominem ingentis magnitudinis, in lecto minore proiectum membris succisis interfecit.

Aber Theseus tötete jenen Räuber, einem Menschen von gewaltiger Größe, in seinem zu kleinen Bett, nachdem er die hervorragenden Glieder abgeschnitten hatte.

Ita qua ratione ille viatores opprimere consueverat, eadem Theseus sustulit Procrustem.

So hat Theseus Prokrustes auf dieselbe Weise getötet, auf die jener, die Reisenden zu überfallen gepflegt hatte.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Hygin - Das Prokrustesbett
BeitragVerfasst: 02.04.2010, 23:10 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 9510
Wohnort: Franken
Ich meine, deine Beiträge gehören eher oben in die Rubrik " Fragen zu einen Übersetzung Latein-Deutsch"

zu Zeile 3:"iuxta" heißt "neben" -dieser wohnte neben der Strasse

zu Zeile 4:"Als ein Gast dorthin gekommen war, schnitt P. ....

zu Zeile 5:"Wenn er aber von kleinerer Gestalt war,streckte er ihn, nachdem er Ambosse unter das längere Bett gestellt hatte, mit dem Hammer.....

zu Zeile 5:...von gewaltiger Größe,nachdem er ihn in das kleinere Bett geworfen hatte,durch abgeschnittene Gliedmaßen.

mfG dieter


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de