Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 20.10.2017, 11:45

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Manjana; Vergil Aeneis Buch I 81-101
BeitragVerfasst: 03.09.2010, 10:49 
Lateiner

Registriert: 02.09.2010, 03:29
Beiträge: 7
sobald dieses gesagt war, wendete er die Lanze und stieß sie dann dem hohlen Berg in die Seite; und die Winde stürmten gleichwie in einem hergerichteten Heereszug, welchem die Tür geöffnet worden war, und durchwehten die Länder in einem Wirbel. Sie brachen über das Meer hinein und zusammen stürmTen sowohl der Eurus als auch der Notus völlig von den untersten Tiefen her und der Africus, reich an Unwettern, und sie wälzTen riesige Fluten zum Strand. Es folgte unmittelbar das Geschrei der Männer und das Knarren der Schiffstaue. Plötzlich entrissen Wolken sowohl den Himmel als auch das Tageslicht aus dem Blick der Teucrer; die dunkle Nacht legte sich über das Meer. Die Pole ertönten und der Aether, reich an Blitzen, glänzte und alle Dinge bedrohten die Männer mit der Gegenwart des Todes. Augenblicklich wurden die Glieder des Aeneas durch Entsetzen geschwächt. Er seufzte und, indem er beide Hände zu den Gestirnen ausstreckte, rief er diese Worte: " O ihr dreimal und viermal Glückliche,welchen es gelang vor der Küste des Vaterlandes unter den hohen Mauern Trojas zu sterben! O du tapferster des Danaergeschlechts, Tydidus´Sohn! Hätte se nicht sein können, dass ichauf den Iliadischen Feldern gestorben wäre und deine Hand meine Seele vergossen hätte, wo der wilde Hector durch Geschossse des alcaiden getroffen liegt, wo der gewaltige Sarpedon, wo der Simois so viele Schilder und Helme der Männer unter seinen Wogen ansich riss und so viele Heldenleichen mit sich wälzt!"


Hatte diese Übersetzung schonmal ohne meinen Namen gesendet.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de