Latein Forum
http://forum.latein24.de/

Cicero - Bellum iustum
http://forum.latein24.de/viewtopic.php?f=3&t=15587
Seite 1 von 1

Autor:  CCS211 [ 25.03.2018, 16:22 ]
Betreff des Beitrags:  Cicero - Bellum iustum

Hallo, :)

das ist mein erster Beitrag auf diesem Forum und ich hoffe das ihr mir bei meiner Frage helfen könnt. Und zwar schreibe ich momentan meine Facharbeit in Latein, welche sich grob um das Thema des römischen Imperialismus dreht. (in den Historien des Sallust --> Kritik an der römischen Expansionspolitik etc. ) Das ist allerdings gar nicht soo wichtig, um meine Frage zu beantworten.
Und zwar:
Ich möchte einen kleinen Ausblick zu Ciceros Definition vom bellum iustum machen und müsste wissen ob er selber die Meinung vertritt, dass die Kriege des römischen Reiches bella iusta waren? Dann würde es sich für mich nämlich anbieten auf historische Beispiele einzugehen und das Prinzip des bellum iustum auf diese zu testen.
Mir fehlt leider die Zeit um jetzt genauer in die Texte Ciceros genau einzusteigen, aber vielleicht ist ja hier gerade jemand im Thema drin und kann mir eine fundierte Antwort geben. :)

Vielen dank schon mal im Voraus!! :)

Autor:  amicus62 [ 25.03.2018, 16:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Cicero - Bellum iustum

Frag dazu besser hier an:

http://www.latein.at/phpBB/
oder hier:
http://www.albertmartin.de/latein/

Hier gibt es mehrere professionelle Lateiner mit fundierten Kenntnissen in fast allen Bereichen.
Es wird meist schnell geantwortet.

Wir müssten selber erst goggeln und die Stellen überprüfen. :)

Autor:  dieter [ 27.03.2018, 15:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Cicero - Bellum iustum

amicus62 hat geschrieben:
mehrere professionelle Lateiner


Hier ein Link von einem professionellen Googler:
Ciceros Gedanken zum „gerechten Krieg“ in de officiis 1,34-40,

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+01:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/