Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 19.11.2018, 16:50

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.01.2016, 16:41 
Lateiner

Registriert: 10.11.2015, 23:08
Beiträge: 26
Seid gegrüßt, ich hätte einige Fragen zur Grammatik und Nutzung der Zeitformen im lateinischen.

1. Bei einer Erzählung benutzt man ja, wenn ein Verb im Perfekt steht, das Präteritum.
Doch, wenn bei einer Erzählung ein Verb im Plusquamperfekt steht, was benutzt mann dann?

2. Könnt ihr mir lateinische Satzbeispiele für folgende Verbformen geben und eventuell sagen wie man diese Zeit im lateinischen verwendet. Am Besten wäre kurze Sätze mit vielleicht 2 bis maximal 7 Wörtern.

3. Indikativ Passiv Präsens.
4. Konjunktiv Aktiv Präsens.
5. Konjunktiv Passiv Präsens.

6. Indikativ Passiv Imperfekt
7. Plusquamperfekt indikativ Aktiv & Passiv.

8. P.P.P

Danke im Voraus.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 25.01.2016, 20:33 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 13771
Wohnort: Franken
3. Indikativ Passiv Präsens.
Discipulus laudatur= Der Schüler wird gelobt

4. Konjunktiv Aktiv Präsens.
Utinam amica redeat!= Wenn die Freundin doch zurückkäme!

5. Konjunktiv Passiv Präsens.
Utinam hostes defendantur!= Wenn doch die Feinde abgewehrt würden!

6. Indikativ Passiv Imperfekt
Hostes defendebantur= Die Feinde wuren abgewehrt.

7. Plusquamperfekt indikativ Aktiv & Passiv.
Romani hostes defenderant= Die Römer hatten die Feinde abgewehrt.
Hostes a Romanis defensi erant= Die Feinde waren von den Römern abgewehrt worden.

8. P.P.P
His rebus adductus in castra venit= Hierdurch / durch diese Dinge veranlasst kam er in´s Lager.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 25.01.2016, 22:22 
Lateiner

Registriert: 10.11.2015, 23:08
Beiträge: 26
Du weißt garnicht wie du mir geholfen hast. Hab Dank!
Eventuell, könntest du mir noch einen Weg zeigen einen P.P.P schnell lernen zu können?
Darin habe ich meine größten Probleme.

Danke Sehr!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26.01.2016, 07:00 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11121
dieter hat geschrieben:
Utinam amica redeat!= Wenn die Freundin doch zurückkäme!


Möge die Freundin doch zurückkommen/ Hoffentlich kommt die F. zurück !


dieter hat geschrieben:
Utinam hostes defendantur!= Wenn doch die Feinde abgewehrt würden!


Mögen die F. abgewehrt werden /Hoffentlich werden die F. abgewehrt !

http://members.aon.at/latein/Konjhpts.html#Optativus
(unter 7: coniunct. optativus)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26.01.2016, 07:35 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 13771
Wohnort: Franken
....aber falsch sind meine Übersetzungen nicht, nur eben anders ausgedrückt. :wink:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26.01.2016, 07:41 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11121
Strenggenommen schon, da du unerfüllbare Wünsche ausdrückst.

Wenn die Freundin doch zurückkäme! = Utinam amica rediret !

Wenn doch die Feinde abgewehrt würden! = Utinam hostes defenderentur !

cf:

b) unerfüllbarer Wunsch der Gegenwart mit utinam + Konjunktiv Imperfekt: im D. wäre doch, würde doch sein

(Für utinam kann auch vellem, nollem, mallem stehen)

Utinam temporibus illis viverem! Würde ich doch in jener Zeit leben! ("aber leider lebe ich nicht")

Utinam parentes mei viverent! Würden doch meine Eltern noch leben!

Utinam ne mortui essent! Wären sie doch nicht tot!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26.01.2016, 14:25 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 13771
Wohnort: Franken
Ich stimme dir zu, auf einem Handzettel einer Schülerin hat der Lehrer das schlecht ausgedrückt und mich an´s Messer geliefert, und Lazicum wird als Autodidakt noch verwirrter sein. :x


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26.01.2016, 14:49 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11121
dieter hat geschrieben:
mich an´s Messer geliefert,


Mag das Messer nun an deiner Gurgel sein,
Keine Angst ! - ich stech nicht zu, du armes Schwein,
bluten wird statt dir das böse Lehrerlein. :lol:
Das werd ich gleich zur Ader lassen.
Mög man dafür mich nicht zu sehr hassen !
In Zukunft wird's sicher besser aufpassen ! 8)

Dignum est, quod vertatur ? :wink:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 26.01.2016, 16:02 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 13771
Wohnort: Franken
Ne nimis perturbemus petitorem! Carmen tuum pulcherrimum alio loco vertam :lol:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de