Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 22.09.2017, 02:00

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.03.2017, 14:22 
Lateiner

Registriert: 06.03.2017, 14:06
Beiträge: 3
Hallo erstmal!
Ich habe eine Bitte an euch: könnte mir jemand ein bisschen mit den grammatischen Besonderheiten (= PPP, abl. abs. etc.) weiterhelfen? Metrischen Analyse und eine Überstzung hab ich schon, jetzt fehlen nur noch ein paar grammtikalische Besonderheiten.
Als Stilmittel habe ich bereits die folgenden erkannt (aber wenn jemqand noch weitere sieht, ist jede Hilfe willkommen :) ) :
1)Hyperbata:
positi ... mundi, falsi ... oris, opaca ... Tartara, villosa ... terna ... guttura, Medusaei ... monstri

2) Homoioteleuton (= gleich klingendes Wort-/ Zeilenende)
a) innerhalb der Zeile: positis -- oris -- sinitis
b) am Zeilenende: oris ... colubris

5) Metaphern
Götter der Unterwelt = positi sub terra numina mundi, in quem reccidimus
Sterbliche/Menschen = quidquid mortale creamur

Hier der Text:

(sic ait:) "O positi sub terra numina mundi,

in quem reccidimus, quidquid mortale creamur,

si licet et falsi positis ambagibus oris,

vera loqui sinitis: non huc, ut opaca viderem

Tartara, descendi, nec uti villosa colubris

terna Medusaei vincirem guttura monstri;


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de