Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 09.08.2020, 18:57

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Freier Gladiator
BeitragVerfasst: 10.07.2020, 21:26 
Lateiner

Registriert: 10.07.2020, 21:17
Beiträge: 7
Hallo liebes Forum,

Ich hoffe sehr ich darf meine Frage hier stellen, den mir geht es nicht um den Latein Genuss an sich sondern um eine Geschichte die ich als Hobby Autor schreiben möchte. Ich hoffe das ich mit meiner farge niemanden auf die Füße treten und das, dass hier das richtige Unterforum dafür ist.

Ich bin sehr an römischer Geschichte interrsesiert und habe viele Bücher zum Thema gelesen so auch den Gallischen Krieg und den Bürgerkrieg von Caesar.

Meine Frage wäre bzw in meiner Geschichte sollte es darum gehen.

In der Geschichte sollte es um einen Skalven gehen der als Gladiator in einem Ludus lebt, seine Freiheit gewinnt und sich dann durchs Leben schlägt. Das Hauptaugenmerk der Erzählung sollte auf der Zeit nach der Gladiatorenschule gerichtet sein. Was für Möglichkeiten hätte ein ehemaliger Gladiator.
Die Geschichten sollten zur Zeit der späten Republik spielen.


Ich hoffe auf Antworten, ich würde mich sehr darüber freuen.
Ich danke für eure Zeit fürs lesen und hoffentlich fürs Antworten.
Lg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Freier Gladiator
BeitragVerfasst: 11.07.2020, 04:28 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 14799
Barcas hat geschrieben:
Was für Möglichkeiten hätte ein ehemaliger Gladiator.


Zitat:
So verdingten sich viele weiter in ihrem alten Milieu: als Ausbilder in ihren Schulen oder als freie Gladiatoren, die nun auf eigene Rechnung arbeiteten. Und in der Unterwelt Roms gab es vermutlich immer eine freie Stelle für einen furchterregenden Hünen als Leibwächter, Geldeintreiber und Berufsschläger. Auf einen verkrüppelten Veteranen der Arena wartete allerdings nur noch das Lumpenleben als Bettler und die Hoffnung, dass sein verblichener Ruhm für ein paar extra Kupfermünzen gut sei.

https://www.g-geschichte.de/plus-2018/g ... lingmeier/
http://antikersport.uni-mannheim.de/Rom/leben01.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Gladiator ... Gladiators


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Freier Gladiator
BeitragVerfasst: 11.07.2020, 08:10 
Lateiner

Registriert: 10.07.2020, 21:17
Beiträge: 7
Hallo,

Vielen lieben Dank für deine Antwort. Das hilft mir schon sehr.

Ich dachte schon das viele als Ausbilder weiter machten. Das wäre mir aber für meine Geschichten zu langweilig.
Weil ich actionreiche Geschichten mag. Das mit der unterwelt Roms gefällt mir schon besser.
Denkst du/ihr das zb ein Job als Leibwächter eines Senators bzw Statthalters möglich wäre?

Danke nochmal
Lg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Freier Gladiator
BeitragVerfasst: 11.07.2020, 08:12 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 14799
Das kann ich mir gut vorstellen, antike Bodyguards. :)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Freier Gladiator
BeitragVerfasst: 11.07.2020, 12:06 
Lateiner

Registriert: 10.07.2020, 21:17
Beiträge: 7
Wenn der ex Gladiator im Dienst eines Statthalters bzw Senators steht, könnte dies auch zu reibunspunkten führen. Denn Gladiatoren waren zwar gefeierte Stars wurden aber auch verachtet. Es war ihnen nicht möglich öffentliche Ämter zu bekleiden. Außerdem erinnere ich mich in einem Buch von einem Stein gelesen zu haben der in Italien auf einem Friedhof gefunden wurde. Dort stand das bestimmte Personen Gruppen von einem Begräbnis auf dem Friedhof ausgenommen waren. In diesem Fall waren das: Selbstmörder die sich erhängt hatten, Prostituierte und Gladiatoren. Das sagt schon viel über ihren Status aus.

Lg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Freier Gladiator
BeitragVerfasst: 11.07.2020, 15:30 
Lateiner

Registriert: 10.07.2020, 21:17
Beiträge: 7
Ich denke wenn ein Gladiator so gut war das er seine Freiheit erlangte, war er in gewissen Branchen ein gefragter Mann oder?

Milo zb hatte eine private Schlägertruppe aus Gladiatoren und Söldnern genauso wie Clodius. Außerdem hatten Senatoren doch bestimmt ihre Männer fürs Grobe oder?
Mir würde ein Job als Leibwächter gut gefallen, da könnte der Protagonist auch viele Abenteuer erleben. Zb der Senator/ Statthalter hat Probleme mit Aufständischen in seiner Provinz oder er wird von Piraten entführt oder er will Spiele ausrichten und die ladung Löwen Krokodile ect kommt nicht an. Nur jetzt als Beispiel damit ihr wisst wie ich mir das vorstelle. Was meint ihr dazu?

Wie lange würde es dauern bis sich ein Sklave freikaufen konnte? Wahrscheinlich Jahre oder? Gladiatoren kämpften meist nur 4 oder 5 mal im Jahr.

Ich danke allen die versuchen zu helfen und ich würde mich über weitere Antworten freuen.

Danke
Lg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Freier Gladiator
BeitragVerfasst: 12.07.2020, 17:58 
Lateiner

Registriert: 10.07.2020, 21:17
Beiträge: 7
Hallo liebes Forum,

Was mir noch eingefallen ist wie wäre es wenn der Gladiator für einen Steuereintreiber in den Provinzen arbeitet, ich denke solche Leute konnten gut Männer fürs Grobe gebrauchen.

Ich würde mich freuen wenn noch jemand Lust hätte mir zu helfen und zu antworten.

Danke
Lg Barcas


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Freier Gladiator
BeitragVerfasst: 12.07.2020, 18:07 
Lateiner

Registriert: 10.07.2020, 21:17
Beiträge: 7
Hab jetzt noch etwas über die Idee mit dem Steuerpächter nachgedacht. Diese entstammten für gewöhnlich dem Ritterstand, und versuchten sich in den Provinzen zu bereichern, für gewöhnlich. In einer grenzregion mit wilden einheimischen Stämmen könnte ich mir gut vorstellen das so jemand auf einen Gladiator als Leibwächter und vollstrecker zurück gegriffen hat. Was meint ihr?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Freier Gladiator
BeitragVerfasst: 12.07.2020, 18:08 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 14799
Tipp:
Frag auch mal hier an:
http://www.latein.at/phpBB/index.php?si ... 87fa654c78
https://www.albertmartin.de/latein/

Dort gibt es Profis für solche Fragen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Freier Gladiator
BeitragVerfasst: 12.07.2020, 18:29 
Lateiner

Registriert: 10.07.2020, 21:17
Beiträge: 7
Vielen Dank für deine Hilfe.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de