Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 12.12.2017, 18:42

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1462 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1107 108 109 110 111147 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 10:40 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 8953
Vita pastor est = Das Leben ist hirt (hirt = hart in sermone Superpalatino).
Magister, qui nos disciplinam sporticam docebat, illa sententia uti solebat.
Item dicebat "Facite senem!", cum nos circulum facere iubebat.
De illo tibi iam narraveram. Ille erat, qui aureum pirum Texanicum dono dabat, si quis ceteris antecellebat.
Hieme nos "rotundas Sibirianas in nive torquere" sinebat ad corpus durandum. Nullum cogebat, tamen multi erant, qui sua sponte
id facere vellent. Homo sui generis erat, qui "Original" vocatur. Multas ineptias faciebat ad animos nostros incitandos.
Fortasse rei recordaris.

PS:
Quidam physicus notus olim in exilium in Sibiriam missus est. Qui arma atomica Russis elaboravit. Multis annis post istis armis abolendis favit. Item scriptor in Sibiriam missus est, qui ex Unione Sovietica depulsus est. Pretium Nobelicum
accepit.
Quos dico?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 11:09 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 10088
Wohnort: Franken
Sub vespere rospondebo :roll:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 17:15 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 10088
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
Hieme nos "rotundas Sibirianas in nive torquere" sinebat ad corpus durandum

pedibus nudis non calceatis :shock: Tu certe hoc facere noluisti, an erro?


physicus: Juri Borissowitsch Rumer

scriptor:Alexander Issajewitsch Solschenizyn


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 17:29 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 8953
a) Non erras.

b) Ego autem erravi: Nomen Sacharow audire volui. Qui quidem non in Sibiriam exul ire debuit, sed Gorki-um.
Venia peto pro peccato. Nomen Rumeri mihi notum non est. :(


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 11.10.2017, 17:49 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 10088
Wohnort: Franken
De Gorki haec legi, quae non novi:
Diese hatten Sacharow am 22. Januar 1980 nach Gorki verbannt. Diese Stadt, die 400 Kilometer östlich von Moskau liegt, durften Ausländer nicht betreten. Bei der Festnahme von Sacharow erklärte ihm der Staatsanwalt, dass er verbannt würde, damit er nicht mehr mit ausländischen Korrespondenten Kontakt pflegen könne. Sacharows Name sollte aus den Schlagzeilen der Weltpresse verschwinden.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 06:36 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 8953
Bonum cras,

Rubri nunc coalitionem cum Sinistris non iam excludunt in Numquam-is-Saxonia. Terra-hastile politicum mutari pergat.

Mox novae partes condantur, quae "Caerulei" appellabuntur:
http://www.t-online.de/nachrichten/deut ... endet.html

Ille nuntius quidem saltem unum errorem continet. Quem dico? :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 07:55 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 10088
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
Numquam-is-Saxonia


=Deorsumsaxonia :wink:

amicus62 hat geschrieben:
Ille nuntius quidem saltem unum errorem continet. Quem dico?

Zitat:
Petry zuvor die Internetadresse "dieblauen.de" angemeldet hatte. Die neue Partei werde einen solchen Namen aber nicht tragen, hatte sie erklärt.

Hancne sententiam errorem esse putas?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 08:26 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 8953
Oculos tuos in diem in nuntio dictum conice! :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 10:26 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 10088
Wohnort: Franken
"Blaue Partei" am 17. September gegründet
12.10.2017, 11:10 Uhr | dpa


Nicht die Partei ist blau, sondern sie heißt "Die Blauen" :shock:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 12.10.2017, 11:12 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 8953
Utinam nuces comedissem, priusquam hoc scriberem! :wink:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1462 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1107 108 109 110 111147 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de