Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 14.11.2019, 14:54

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5965 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1593 594 595 596 597 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 09.11.2019, 12:41 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 17757
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
???

--> eiserner Vorhang :wink:

reicher Besitz= Wohlstand=locupletatio
http://www.zeno.org/Georges-1910/A/Wohl ... =wohlstand

Die dreihundert Jahre und post muro waren quidem cani crassi! :(
Iam longe mihi non permisisti, ut pectore elato incedam. :(


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 09.11.2019, 13:30 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 13230
dieter hat geschrieben:
cani crassi!


His verbis quoque canis crassus inest. Crassus in crasso! :wink:

dieter hat geschrieben:
Iam longe mihi non permisisti, ut pectore elato incedam.

Hic quoque canis crassulus latet. Quem dico?

Noli stomachari! Pectus gaudet sibi sat esse temporis relaxandi. :wink:

PS:
Colonia et exercitorem in loca deserta misit. Q.e.e.
In casibus ambobus recte praedixi septimana ineunte.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 09.11.2019, 14:06 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 17757
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
dieter hat geschrieben:Iam longe mihi non permisisti, ut pectore elato incedam. Hic quoque canis crassulus latet. Quem dico?


Longe mihi deliberandum erat. Denique inveni me consecutionem temproum non obsecutum esse
--> incederem :wink:

amicus62 hat geschrieben:
Colonia et exercitorem in loca deserta misit. Q.e.e.In casibus ambobus recte praedixi septimana ineunte.

Tu peritisimus es harum rerum :lol: Quis proximus exercitor erit, qui ea in loca mittetur?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 06:49 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 13230
Bonum cras,

Te multo mane iam vagatum esse vidi alio in foro.

Ibiore victo Bavari habent, quod respirent. Ille Sarci-us exercitor manere pergit tempore proximo, ut qui Bavaris praeest dixit.
Glaberrivum tabellae ducem mansurum constat, etsi victus discesserit.

Qui Viridibus praeest dixit se putare coaltionem non dissolutum iri et Olafum S. Rubris praefore cum Saskia E.

Hodie ante annos IV ex-cancellarius Clarus.-animus Faber mortuus est. Qui exemplum esse videtur, ut non omnis praemature decedit, qui insalubrissime vivit.

Hodie dies mundanus scientiarum est. Quae an genus humanum servare poterint? Quodam modo consequentias multarum rerum tollere debent, quas ipsae
peperunt. Et scientia gladius est bipennis et habet "sua latera umbrosa", ut paene omnia hoc in mundo.

Ante muros III°. Quando nix prima cadet? Qualem hiemem exspectas? Frigidam an "coniugium-ius" calidam?

Exopto Solis diem "relaxatum"! Quid tibi hodie erit cibo meridiano? Me puero Solis die paene quoque assum suinum in mensam venit.
Aliae cenae erant: assum acidum, anas, copadium
Doleo me puerum nimium carnis botulique edisse. Avia mea narrabat se puella nullo die nisi Solis die carnem comesam esse. Liberos accepisse,
quod pater familias reliquisset.
His diebus in carne natamus. Cuius consumptio augeri dicitur in annos, quamquam nimium carnis insalubrissimum esse constat.

Olim legi cerebrum humanum valde crescere coepisse, cum homo carnem edere coepisset.
Caro quoque gladius bipennis esse videtur.

PS:
Welches Stilmittel enthält "dies relaxatus"?

Fac valeas quam salubrissime vescens!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 07:20 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 13230
Dass zuviel Fleisch ist ungesund,
das weiß der Mensch und spürt der Hund.
Doch was sagt die Industrie?
Fleisch ist so gesund wie nie!
Und produzierts in großer Fülle,
fragt nicht, wohin mit Mist und Gülle.
Hauptsache ist, die Kasse stimmt,
auch wenn Fleisch so manches Leben nimmt.
Wenn der Mensch schon sterben muss,
warum nicht auch am Fleischgenuss?
Auf dass der Wurm einst im Grabe,
sich an wohlgenährter Leiche labe! :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 07:41 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 17757
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
Welches Stilmittel enthält "dies relaxatus"?

Enallage :?
amicus62 hat geschrieben:
Ante muros III°. Quando nix prima cadet? Qualem hiemem exspectas? Frigidam an "coniugium-ius" calidam

Hic 0,VI°,nix prima XIV post cadet, exspecto hiemem frigidam.

Hac nocte multum frondis de arboribus cecidit, sed non omnis.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 07:49 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 13230
dieter hat geschrieben:
Enallage

Gratulor. Pectus tumescere incipiat!

Post carmen versum videbimus, an pectus habeat, quod tumescere pergat. :wink:

Tua regio frigidior videtur mea.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 10:47 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 17757
Wohnort: Franken
Carmen de carne

Dass zu viel Fleisch ist ungesund,
Nimium carnis insalubre esse
das weiß der Mensch und spürt der Hund.
homo scit et canis sentit.
Doch was sagt die Industrie?
Sed quid machinalis industria dicit?
Fleisch ist so gesund wie nie!
Caro sic sanifera est ut antehac numquam!
Und produzierts in großer Fülle,
Et eam creat superabundanter,
fragt nicht, wohin mit Mist und Gülle.
non quaerit,quonam stercus et sentinam asportemus.
Hauptsache ist, die Kasse stimmt,
caput est rationem ad nummum convenire.,
auch wenn Fleisch so manches Leben nimmt.
etsi caro lumen nonnullum adimit.
Wenn der Mensch schon sterben muss,
Et si homini moriendumst,
warum nicht auch am Fleischgenuss?
cur non usurae carnis causa?
Auf dass der Wurm einst im Grabe,
Ut vermis olim in sepulcro,
sich an wohlgenährter Leiche labe!
corpore perfruatur corpulento!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 11:25 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 13230
insalubre (Tippfehler?)

Nunc tumescat pectus et pecten cum eo! :wink:


PS:
Die Rechnung für den unnötig hastig getrunkenen Kasten Pinkelwasser+Sonntagszuschlag schicke ich dir gleich. :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.11.2019, 21:08 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 17757
Wohnort: Franken
in pediludiis paedicandis
marcus03 - Eapix 4:3
Gratulor! :D


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5965 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1593 594 595 596 597 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de