Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 12.04.2021, 23:50

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 11539 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 11142 1143 1144 1145 11461154 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 13:47 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 23673
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
Du warst mein Vorbild. Es war deine Idee, um Übersichtlichkeit zu wahren.
Ich hoffe, du verlangst keine Urhebergebühren. :wink:

Diesen Einwand hatte ich erwartet; aber bei meiner ersten diesbezüglichen Zusammenfassung lagen ein oder mehrere andere Beiträge dazwischen, sodass ein Vergleich mühevoller gewesen wäre.

P.S. Die diei dicta nicht übersehen! Die sind eine Seite vorher einzusehen. :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 14:06 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 17103
beati (inneres Glück ist mMn wieder gemeint)

Gut übersetzt: beim Schlafen (vere Ciceroniane :D )

PS:
Hodiene BSP iam augetur impiliando emptum? An refrigerator abundat rebus necessariis? :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 14:16 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 23673
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
BSP iam augetur

Zitat:
Bruttosozialprodukt, veraltete Bezeichnung für das Bruttonationaleinkommen
:?

Estne mihi timendus ille „VEB Horch und Guck“ 8)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 15:03 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 17103
vgl:
https://www.youtube.com/watch?v=7Df3vRcoA50

Non habes, quod timeas "Audi observaque".


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 15:39 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 23673
Wohnort: Franken
Delectatus sum musica et "Vokuhilis".

https://de.wikipedia.org/wiki/Vokuhila


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 08.04.2021, 15:47 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 17103
dieter hat geschrieben:
"Vokuhilis".

Hanc vocem audio primum.

Illa NOVA THEODISCA UNDA mihi minus placuit nonnullis canticulis exceptis.

Hoc mihi tum multo magis placuit:
https://www.youtube.com/watch?v=GGaXOdJ9kE4


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 09.04.2021, 05:52 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 17103
Bonum cras,

In xysto -0,2°. Nox frigidior fuisse videtur. Nix non cecidit.

In republica de nova lege disputatur ad pandemias debellandas. Angela plus iurium vult pro imperio foederali.
Fervetor sententiam mutare et cancellarius fieri velle videtur. Aleam mox iactum iri exspectatur.
Draghi Turcorum praesidem nominavit dictatorem.

Vaccinium SPUTNIK in reprehensionem incidit. Quod admittere dubitatur.

Ante annos CLVI bellum civile Americanum finem habet deditione civitatum meridianarum.

Ante annos LXXVI Eapix Bonhoeffer necatur in Superpalatino (Flossenbürg). Inter illos erat, qui Nazistis resistebant.

Ante annos XVI Carolus, filius reginae Britannicae, illam Camillam in matrimonium ducit. Quae multos annos eius erat amata.
In "arcus pluvii" diurniis his diebus saepe refertur coniugium naufragasse et divortium "ante portam stare".
Diurnarii quidem multum scribunt, si dies longus est.

Ante annos CCCXCV philosophus Franciscus Perna decessit. Qui pater est empirismi. ( „Novum organon scientiarum“)

Diei dicta (Bonhoeffer):
Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem Tag.

Fac valeas Rubeliumque volvi sinas! :wink:
Plures pluresque bancae fenus negativum aut introducunt aut vel augent. Sunt, quae plus quam -0,5% poscant.
https://www.biallo.de/geldanlage/ratgeb ... tivzinsen/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 09.04.2021, 07:52 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 23673
Wohnort: Franken
Diei dicta (Bonhoeffer):
Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen.
Maxime erras, si semper times, ne erres.

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem Tag.

Viribus bonis mirabiliter sospites animo bono exspectamus, quae veniant. Deus nobiscum vespere et mane et certe singulis diebus/ cottidie


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 09.04.2021, 08:06 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 17103
Fehler machen = peccare

Mächte= virtutes supernae/ numina superna
https://www.navigium.de//latein-woerter ... himmlische
http://www.zeno.org/Georges-1913/A/supe ... berhalb%2A


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 09.04.2021, 08:14 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 23673
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
Fehler machen = peccare

Ich habe lange gesucht und mich dann für den Altvater entschieden II) einen Fehler begehen: errare (irren, einen Irrtum begehen). –
amicus62 hat geschrieben:
Mächte= virtutes supernae/ numina superna
Das ist sicher eine treffendere Übersetzung. Auch hier hatte ich viel gesucht.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 11539 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 11142 1143 1144 1145 11461154 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de