Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 11.12.2018, 23:24

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3951 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1236 237 238 239 240396 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 09.04.2018, 13:58 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14122
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
Mememto quidem nobis iam vocem esse ad idem dicendum: hastile (cf.: magisterhastile)


Huis vocis oblitus multo mane eram, ita mihi vox nova invenienda erat!

amicus62 hat geschrieben:
Quaedam magistra saepe dicebat

Illam magistram lingua Superpalatina quidem locutam esse scio. Quo ex verbo Latino hoc scio? :P

Bavari - Sevilla 4:2
Viripectusius- Iecurispiscina 1:2
Real - Vetus Domina 2:0
Roma-Barcelona 1:3

Massilia- Lipsia 1:2


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 09.04.2018, 14:31 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11314
una quies? (a Ruah)

Vox scapi mihi valde placet et eam meliorem, quia brevior, puto.
Post menses fere duos magisterscapus mundanus pedilusorum incipiet. De titulo defendendo agetur apud nostros. Quos eum iterum arcessuros credere vix possum et paene excludo.
Adhuc Italia ac Brasilia tantum "habent id i-scapus", quae res "longe retro cubat". Ergo "id fiet porca-difficilis pro nostris".

Fides nobis adhuc "pepercit". :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 09.04.2018, 17:39 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14122
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
una quies? (a Ruah)


Optime! vox "unae" mihi Bavariam magistram indicavit!

amicus62 hat geschrieben:
Fides nobis adhuc "pepercit".


Quies finita iam est.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 06:49 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11314
Lipsia, cuius fautor factus es, heri domi misere interiit. Quae clades Leporumcasulam magno afficiet dolore. Nullum omen bonum, quod ad ludum in liga Europaea attinet. Hic terror Lipsianis alte in ossibis haereat. Paulum restat temporis ad cladem concoquendam.
Magisterscapus vicarius perditus videtur. An lepores aer deficere coepit?
Quem magistrum vicarium fieri putas?

Banca Germanica praefectum ignivit, quamquam munere suo non male functus esse dicitur. An res meliores reddantur sub duce novo, quidem dubium est. Errores temporis praeteriti illam bancam vehementer premunt. Ingens pecuniae vis combusta est et reputatio
magnum accepit damnum.
Sunt, qui dicant virum falsum esse ignitum. Praefectum consilii custodientis problema esse. Quem igniri necesse futurum fuisse.
Illum J. Cryanum "sacrificium rusticum" esse.

Geopfert ist nun der Bauer,
wird die Bank dadurch schlauer?
Wirds der Neue wirklich richten?
Werd ich ein Loblied auf ihn dichten.
Schafft er es aber nicht,
wird halt nur ein Schmähgedicht.
Soviel zum Thema Dt. Bank.
Ich fürcht, sie bleibt noch länger krank.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 12:38 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14122
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
Quem magistrum vicarium fieri putas?

--> Veteratores :P


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 14:13 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14122
Wohnort: Franken
Geopfert ist nun der Bauer,
Agricola nunc immolatus est,
wird die Bank dadurch schlauer?
hocne facto argentaria prudentior fit?
Wirds der Neue wirklich richten?
Parabitne vere novus omnia?
Werd ich ein Loblied auf ihn dichten.
Hymnum in eum "densabo"
Schafft er es aber nicht,
Nisi omnia conficiet,
wird halt nur ein Schmähgedicht.
modo carmen probrosum fiet.
Soviel zum Thema Dt. Bank.
Hoc ad propositum argentariae Germanicae
Ich fürcht, sie bleibt noch länger krank.
Timeo, ne illa diu aegrotet.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 14:50 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11314
dieter hat geschrieben:
"densabo"

:lol: :lol: :lol:

Hodie non omnino densus esse videris, o omnium densatorum maximus! :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 17:33 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14122
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
o omnium densatorum maximus


Tu densator maximus es, ego nemo nisi vertor cul. :shock:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 19:04 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11314
Modo legi et Populicurrum praefectum in loca mittere velle deserta. M. Pistor abit, H. Id venit.
Sortium cursus "ponit ad".


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 10.04.2018, 19:43 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14122
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
Sortium cursus "ponit ad".

XC € hodie divitior factus sum :lol:


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3951 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1236 237 238 239 240396 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de