Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 13.12.2019, 06:08

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6139 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1467 468 469 470 471614 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 10:14 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 18080
Wohnort: Franken
Corrigas, quaeso, versionem meum carminis Zythophili:

Frigidior solito pluuiisque frequentibus hornus
humidior Maius nubiliorque fuit.
Solui cum glaciem mons iam gaudebat onustus,
cum niuibus medio uere reuertit hiems.
Iunius incipiens finiuit tempora uerna,
pro caelo est tepido, quod solet esse. calor.
Iunius aestiuus cum bidua miserit octo
Aethiopas nobis crede dolere minus.

Der diesjährige Mai war feuchter und wolkenreicher
als gewohnt durch häufige Regenfälle.
Als der beladene Berg sich schon freute, dass das Eis taut,
kehrte der Winter mit Schneefällen mitten im Frühling zurück.
Der beginnende Juni beendete die Frühlingszeiten
statt des üblichen lauwarmem Wetters, herrscht Hitze.
Der Juni, obwohl (?) er uns zwei Wochen äthiopische Hitze schickte,
glaube mir, leidet weniger.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 10:25 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 13354
octo bidua = achtmal 2 Tage = 16 Tage (strenggenommen)

der sommerliche Juni
... glaube uns/mir, dass die Äthiopier weniger leiden.

Ansonstens schönem flüssige ÜS. Imprimatur. :D


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 11:00 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 18080
Wohnort: Franken
Ja, heute ist ja der 16., ich dachte erst, Z. habe hier aus metrischen Gründen 2 Wochen draus gemacht; aber du hast wohl recht :D
An den Äthiopiern bin ich gescheitert, aber das "nobis" könnte dann auch ablativus comparationis sein, an erro?... weniger leiden als wir :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 11:09 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 13354
dieter hat geschrieben:
aber das "nobis" könnte dann auch ablativus comparationis sein, an erro?.

Kann man auch so sehen. Doch klingt mir crede ohne nobis etwas unvollständig.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 16.06.2019, 11:31 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 18080
Wohnort: Franken
Zythophilus laudandus :mrgreen:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 17.06.2019, 05:43 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 13354
Bonum cras,

Coalitio de fundi vectigali reformando decrevit. Foederis terrae ipsae constituere possunt, quantum vectigalis solvendum sit.
De caelo consenus inventus adhuc non est. Coalitio stat in pedibus vacillantibus.

In Görlitzia candidatus caeruleus naufragium fecit nex civium magister fit.

Plus non habeo, quod operae pretium esse puto, ut tibi proponam ad legendum, priusquam "te ad ientaculum facies".

Miror istum B. heri non saevivisse. Quidam a. pro illo pacem disturbare velle videtur "coffea frigida refovenda". :(
Qui et quidam archivarius aut idem sunt persona aut homines eiusdem generis malevolentis. Spero Admin. istum purgamentum mox remoturum.
Talis filix quidem difficilis exstirpatu et foro nocere non desinet. Terroristae "ad opus sunt", qui odio impulsi delere volunt delendi tantum causa.

Usque ad Mercuri diem aestus mansurus dicitur. Tum paulo frigidius fiat. Caelum quidem sumendum est, quomodocumque veniat.
Proximus aestus aestas ante portas? Utinam ne ita sit!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 17.06.2019, 06:51 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 18080
Wohnort: Franken
amicus62 hat geschrieben:
In Görlitzia candidatus caeruleus naufragium fecit nex civium magister fit.

Haec sententia mihi ientaculum contaminat. Vocem necis in hoc contextu non intellego et sunt dua praedicata in sententia ( fecit /fit) :?
Du wolltest wohl schreiben...dass er nächster Bürgermeister wird :roll:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 17.06.2019, 06:55 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 13354
Tippfehler: Es sollte nec lauten. Sorry! x liegt neben c auf der Tastatur.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 17.06.2019, 07:11 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 18080
Wohnort: Franken
Nun ist alles klar :D Ich dachte auch eine unvollständige Übersetzung von "nächster= nex" Bürgermeister, oder er wäre der Tod der Bürger geworden.
Et AKK primo oblita est Rubros er Virides pro auxilio eorum memorare, ergo iterum vituperata est.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: quisquilia
BeitragVerfasst: 17.06.2019, 07:23 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 13354
AKK in dies se magis magisque non idoneam praebet, ut cancellaria fiat. Errores stultiores facit et gratiam populi amisisse videtur.
Mox "via de fenestra fuerit", si se non mutabit.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6139 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1467 468 469 470 471614 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de