Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 19.12.2018, 04:05

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Übersetzung für ein Tattoo
BeitragVerfasst: 18.09.2018, 21:30 
Lateiner

Registriert: 18.09.2018, 21:05
Beiträge: 4
Hallo liebe Lateiner,

ich würde Euch gerne bezüglich einer bereits getätigten Übersetzung meines zukünftigen Tattoo um Hilfe bzw. Euren Rat bitten.

Den Text den ich gerne stechen lasse würde ist folgender.

Mein Kampf gilt den Hunden, für ihr Wohlergehen & ihre Rechte schlägt mein Herz.
Ihre Seelen können Kranke heilen, so strebe ich danach ihre zu heilen.


Die Übersetzung die ich dafür erhalten habe ist folgende.

Pro canibus propugno, salus iuraque eorum mihi cordi sunt.
Animae canum aegrotos sanare possunt, itaque id ago, ut illorum animas ego sanem.


Kommt das hin oder gibt es ggf. eine andere "schöner oder passendere" Interpretation.

Eine weitere Frage, habe ich das richtig erkannt, dass die antike Schreibweise sich zur heutigen Schreibweise im U=V unterscheidet?

Für Eure Hilfe und Meinungen danke ich Euch bereits jetzt im Voraus.

LG
Sascha


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für ein Tattoo
BeitragVerfasst: 19.09.2018, 04:45 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11392
Die Übersetzung ist soweit richtig. Das ego im ut-Satz würde ich weglassen.
Statt id ago würde ich nehmen: id studeo
Im 1. Satz würde ich einen relativen Satzanschluß verwenden und einwenig umstellen (Stilmittel einbauen)

Pro canibus propugno. Quorum salus iuraque mihi maxime cordi sunt.
Canum animae aegrotos sanare possunt. Itaque id studeo, ut illorum sanem animas .




SaschaW hat geschrieben:
Eine weitere Frage, habe ich das richtig erkannt, dass die antike Schreibweise sich zur heutigen Schreibweise im U=V unterscheidet?

Ja.

PRO CANIBVS PROPVGNO QVORUM SALVS IVRAQVE MIHI MAXIME CORDI SVNT
CANVM ANIMAE AEGROTOS SANARE POSSVNT ITAQVE ID STVDEO VT ILLORVM SANEM ANIMAS


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für ein Tattoo
BeitragVerfasst: 19.09.2018, 05:59 
Lateiner

Registriert: 18.09.2018, 21:05
Beiträge: 4
Hallo amicus62,

vielen Dank für Deine Hilfe und Deinen Übersetzungsvorschlag. Das hilft mir sehr und gibt mir mehr Sicherheit bezüglich meiner Entscheidung.

LG
Sascha


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für ein Tattoo
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 22:37 
Lateiner

Registriert: 18.09.2018, 21:05
Beiträge: 4
Hallo,

Ich benötige noch einmal Eure Hilfe.

Dank Euch sitzt das Tattoo bereits, jedoch würde ich mir gerne noch einen Satz dazu stechen lassen.


Mein Kampf gilt den Hunden, für ihr Wohlergehen & ihre Rechte schlägt mein Herz.
Ihre Seelen können Kranke heilen, so strebe ich danach ihre zu heilen.
Das ist was ich bin.


Ich wäre Euch sehr Dankbar wenn Ihr mir diesen Satz zu meinem bisherigen Text noch übersetzen könntet.

PRO CANIBVS PROPVGNO. QVORVM SALVS IVRAQVE MIHI MAXIME CORDI SVNT.
CANVM ANIMAE AEGROTOS SANARE POSSVNT. ITAQVE ID STVDEO, VT ILLORVM SANEM ANIMAS.

Vielen lieben Dank
Sascha


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für ein Tattoo
BeitragVerfasst: 17.10.2018, 05:11 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11392
SaschaW hat geschrieben:
Das ist was ich bin.

ID EST QVOD SVM

Frage: Welchen Sinn soll das machen? Irgendwie passt das m.E. logisch nicht dazu. Was willst du damit sagen? Denk nochmal darüber nach, bevor du stechen lässt. :?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für ein Tattoo
BeitragVerfasst: 17.10.2018, 05:31 
Lateiner

Registriert: 18.09.2018, 21:05
Beiträge: 4
Hallo amicus62,

erst mal vielen Dank für das erneute schnelle Übersetzen.

Der Gedanke kam mir gestern erst.
Doch wie Du schon schreibst passt es nicht ganz.
Ich denke ich werde es so lassen wie es ist.

LG
Sascha


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de