Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 15.12.2018, 23:34

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Drachentor
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 11:43 
Lateiner

Registriert: 04.11.2015, 09:18
Beiträge: 17
hallo, liebe lateiner,

ich bitte um übersetzungsvorschläge für den zusammengesetzten begriff "drachentor".
damit soll folgendes ausgedrückt werden: ein tor oder portal (muss nicht unbedingt physisch sein, sondern kann auch ein feinstofflicher übergang sein), durch das drachen (als mythologische wesen oder auch in ihrer feinstofflichen energieart) in unsere physische dreidimensionale welt gelangen können.

ich danke vorab schon einmal für eure bemühungen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Drachentor
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 12:04 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14173
Wohnort: Franken
Vorschlag:
ianua draconum= der Eingang/Zugang der Drachen

Warte auf weitere Vorschläge!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Drachentor
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 13:42 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11345
draconum aditus (der Zugangsort/Zugangsstelle der Drachen)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Drachentor
BeitragVerfasst: 12.11.2018, 21:43 
Lateiner

Registriert: 04.11.2015, 09:18
Beiträge: 17
zuerst danke den beiden vorschlagsgebern.

wenn ich ohne große vorkenntnisse im wörterbuch nachschlage, kann ich tor mit "porta" und drache mit "draco" übersetzen.
zusammen ergibt es dann in etwa "porta draconis", oder so ähnlich.

was meint ihr dazu?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Drachentor
BeitragVerfasst: 13.11.2018, 08:03 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 14173
Wohnort: Franken
Guten Morgen koerni,
Da porta in erster Linie das Stadttor bedeutet und ianua die Haustür , halte ich den allgemeinerem Ausdruck aditus für am treffendsten.
Das Latein kennt auch keine zusammengesetzte Wörter wie Drachentor, und bei deiner Übersetzung würde stets nur ein und der selbe Drache dort hinein gehen. Du solltest schon den Genitiv Plural draconum verwenden.
Dehalb schließe ich mich dem Vorschlag von amicus62 an.--> draconum aditus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Drachentor
BeitragVerfasst: 13.11.2018, 21:30 
Lateiner

Registriert: 04.11.2015, 09:18
Beiträge: 17
herzlichen dank allen kommentatoren,

das ergebnis ist gefunden und damit schließe ich dieses thema.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de