Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 18.02.2018, 08:07

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für Tattoo
BeitragVerfasst: 17.07.2010, 10:32 
Lateiner
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2007, 11:29
Beiträge: 2737
Wohnort: Deutschland
natus vivendi causa: Er ist/Ich bin geboren, um zu leben.
natus, ut vivat: Er ist geboren, um zu leben.

Im Lateinischen gibt es immer mehrere gültige Übersetzungen und Übersetzungsmöglichkeiten. Falls dir das missfällt, solltest du dir ne andere Sprache suchen!

_________________
Fragen zu Latein?

Skype: basti-latein24
Email: Basti@latein24.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für Tattoo
BeitragVerfasst: 19.07.2010, 14:53 
Lateiner

Registriert: 09.07.2010, 10:19
Beiträge: 19
Moin Moin!!!! :wink:

Hi,Dieter ich weiß jetzt nicht was ich machen soll......jetzt eine übersetzung......??????

Geboren um zu leben auf Latein soll heißen.....ad vivendum natus....????

was hällst du davon.....!!!!!!

Möchte doch nur....geboren um zu leben....überstetz haben!!!1

1000Dank :)

Mfg Odin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für Tattoo
BeitragVerfasst: 19.07.2010, 15:09 
Lateiner

Registriert: 04.06.2009, 16:37
Beiträge: 227
Hi Odin.

'ad vivendum natus' ist ebenso korrekt.
Kannst ja nun aussuchen, was dir am Besten gefällt^^



http://www.zeno.org/Georges-1910/A/um?hl=um+willen
(siehe II)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für Tattoo
BeitragVerfasst: 19.07.2010, 19:39 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 10424
Wohnort: Franken
jetzt wird es noch komplizierter. wenn du eine Frau bist, muss in allen möglichen Übersetzungen "nata" statt "natus" stehen! "natus" ist die männliche Form!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für Tattoo
BeitragVerfasst: 19.07.2010, 21:37 
Lateiner
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2007, 11:29
Beiträge: 2737
Wohnort: Deutschland
@dieter: dann würde er aber nicht Odin, sondern Frigg/Frigga/Fricka heißen :lol:

_________________
Fragen zu Latein?

Skype: basti-latein24
Email: Basti@latein24.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Übersetzung für Tattoo
BeitragVerfasst: 20.07.2010, 15:55 
Lateiner

Registriert: 09.07.2010, 10:19
Beiträge: 19
Moin Moin!!!

Danke jungs aber nun wird es ernst(bin Männlich)vieleicht könnt ihr mir helfen.oder einen tip geben......was passt dazu am besten...????
wollte auf den einen Arm.....Mors Tua Vita Mea....
auf den anderen halt die übersetzung zu......geboren um zu leben.....

1000dank schon mal

Mfg Odin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für Tattoo
BeitragVerfasst: 20.07.2010, 21:39 
Lateiner

Registriert: 20.06.2010, 19:14
Beiträge: 325
@Odin: Dir wurden nun zahlreiche Möglichkeiten der Übersetzung geboten. Du scheinst aber auch gar nichts zu verstehen. Deine Anfragen nerven.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für Tattoo
BeitragVerfasst: 21.07.2010, 11:36 
Lateiner
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2007, 11:29
Beiträge: 2737
Wohnort: Deutschland
Zitat:
Mors Tua Vita Mea


Solch eine Groß- und Kleinschreibung hat niemand hier vorgeschlagen (und das gibt jedem Lateiner einen Grund zu Lachen, wenn er das Tattoo so sähe!)

_________________
Fragen zu Latein?

Skype: basti-latein24
Email: Basti@latein24.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Übersetzung für Tattoo
BeitragVerfasst: 21.07.2010, 11:52 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 10424
Wohnort: Franken
Bist du dir über die Bedeutungsmöglichkeiten von "mors tua vita mea" im Klaren?
Man kann das so auffassen, dass du froh bist, dass ein gewisser Mensch gestorben ist oder sterben soll, damit du "leben" kannst. Es könnte auch bedeuten, dass deine Mutter bei deiner Geburt gestorben ist und dir damit das Leben geschenkt hat. Also überlege gut.
Da "geboren,um zu leben" kein ganzer Satz ist, müsstest du noch sagen, ob du dich selbst meinst. Also"Ich bin geboren, um zu leben". Für diesen Fall gäbe es dann noch die Übersetzungsmöglichkeit:"natus,ut vivam".
Ich will durch meine nochmaligen Hinweise nur verhindern, dass auf deinen Armrn etwas steht, das du später bereust!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Übersetzung für Tattoo
BeitragVerfasst: 21.07.2010, 16:17 
Lateiner

Registriert: 09.07.2010, 10:19
Beiträge: 19
Moin Moin!!!!

Danke,ja ich bin mir im klaren was das bedutet "mors tua vita mea" aber das ist so mein leben wenn du mich kennen würdest!!!!!! :wink:

Dann werde ich den satz nehmen....ich bin geboren um zu leben und deine übersetzung......Danke

Und sorry wenn ich mache Leute damit genervt mit meinen fragen wahr halt wichtig für mich das da auf dem Arm das richtige steht

wußte nicht das es so schwer sein kann :mrgreen:

Danke an alle....

Mfg Odin


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de