Latein Forum

Der Treffpunkt von Lateinern im WWW.
Aktuelle Zeit: 22.04.2019, 03:05

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cicero Übersetzung
BeitragVerfasst: 13.02.2019, 13:17 
Lateiner

Registriert: 13.02.2019, 13:04
Beiträge: 2
Hallo, und zwar habe ich folgenden Satz:

"Reliquum est, ut de felicitate, quam praestare de se ipso nemo potest, pauca dicamus."

Angabe: praestare de = verbürgen in Bezug auf

so übersetzt:

"Lasst uns ein wenig über eine übrige Sache sprechen, wie zum Beispiel von Glück, das niemand in Bezug auf sich selbst verbürgen kann."

1. Ich wusste nicht wie ich auf Grund des Hortativs das "est" übersetzen soll.
2. Kann man auch übersetzen: "Es gibt noch eine übrige Sache über die wir sprechen sollten" ? (Aber darf ich mit "über die" übersetzen, es würde ja das Relativpronomen im lateinischen Satz fehlen.

Gegebener Übersetzungsvorschlag zum Satz ist:

"Es bleibt noch übrig, dass wir über das Glück, das niemand in Bezug auf sich selbst verbürgen kann, wenige Worte sagen."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cicero Übersetzung
BeitragVerfasst: 13.02.2019, 13:53 
Lateiner

Registriert: 11.02.2010, 10:45
Beiträge: 15299
Wohnort: Franken
yvikiwi hat geschrieben:
1. Ich wusste nicht wie ich auf Grund des Hortativs das "est" übersetzen soll.

Es gibt keinen Hortativ, dicamus ist von ut abhängig.

yvikiwi hat geschrieben:
2. Kann man auch übersetzen: "Es gibt noch eine übrige Sache über die wir sprechen sollten" ? (Aber darf ich mit "über die" übersetzen, es würde ja das Relativpronomen im lateinischen Satz fehlen.


Deine Übersetzung ist dir wohl als fehlerhaft angestrichen worden. Der Sinn ist zwar erfasst, aber das reliquum es ist nicht richtig übersetzt. Es wurden vorher offenbar andere Dinge besprochen, und jetzt ist ein neues Thema dran.
Warte die Meinung unseres Experten amicus62 ab!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cicero Übersetzung
BeitragVerfasst: 13.02.2019, 14:08 
Lateiner

Registriert: 14.05.2012, 13:33
Beiträge: 11907
yvikiwi hat geschrieben:
"Reliquum est, ut de felicitate, quam praestare de se ipso nemo potest, pauca dicamus."

Es bleibt (noch) übrig/steht aus, dass wir wenige/ ein paar Worte zum Glück sagen, das niemand inbezug auf sich selbst (= soweit es ihn selbst betrifft) garantieren kann.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Cicero Übersetzung
BeitragVerfasst: 13.02.2019, 14:48 
Lateiner

Registriert: 13.02.2019, 13:04
Beiträge: 2
Vielen Dank euch beiden!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de